News Detail

13. Januar 2015

Baufortschritt am Haus ZI

Pünktlich zum Jahresbginn liegt nun die Vorschau der Videodokumentation zur Sanierung des Hauses ZI vor.


Pünktlich zum Jahresbginn liegt nun die Vorschau der Videodokumentation zur Sanierung des Hauses ZI vor
Foto: HSZGThumbnail Holzbohrer

Der Fortschritt der Bauarbeiten kann von Beginn an, mit Hilfe der am Ostgiebel des Hauses ZIII installierten Webcam, online verfolgt werden. 

Für die Fakultät Elektrotechnik und Informatik bedeutet der im neuen Jahr geplante Einzug in das sanierte Gebäude ein riesiger Schritt nach vorn auf dem Weg, die Studierenden fit für die Herausforderungen der Energiewende zu machen. Seit 2014 haben die Studierenden im Fachbereich Elektrotechnik die Möglichkeit aus fünf hochaktuellen Studienrichtungen des Studiengangsverbundes Elektrotechnik (Energie und AutomatisierungMechatronik – Intelligente Systeme, Intelligente Netze und AnlagenRegenerative Energiesysteme, Kommunikationstechnik) zu wählen.

Pünktlich zum Jahresbginn liegt nun auch die SneakPreview der Videodokumentation zur Sanierung des Hauses ZI vor. Mit der Unterstützung von Sponsoren soll ein Video zum Haus ZI entstehen. 

An weiteren Informationen interessiert?  Dann sehen wir uns gern zum Hochschulinformationstag am 15. Januar 2015.

Ihr Ansprechpartner

Dr.-Ing.
Wolfgang Menzel
Fakultät Elektrotechnik und Informatik
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner Allee 16
Gebäude Z I, Raum 1.42
03583 612-4205

(Kopie 1)

keyboard_arrow_up