19. Juni 2024, 18:30 - 20:00 Uhr

Online Hochschulinfoabend

Ob unentschlossen oder schon mit Plan: Hol dir alle Infos zu unseren Studiengängen und dem Campusleben.

Eine Person sitzt an einem Schreibtisch und betrachtet einen Computerbildschirm, auf dem eine virtuelle Veranstaltung der Hochschule Zittau/Görlitz angezeigt wird. Verschiedene Abschnitte der Veranstaltung, wie Live-Chat und Programminformationen, sind auf dem Bildschirm sichtbar.

Sichere dir jetzt deinen Studienplatz!

Ab sofort ist unser Online-Bewerbungsportal für dich geöffnet.

Internationale Studierende vor Lehrgebäude in Görlitz

Entspannt studieren mit dem Deutschlandstipendium!

Studierende und Studienanfänger*innen können sich ab sofort bis zum 07. Juli bewerben.

Drei Studierende vor dem PC.

Finde deinen Studiengang

  • Abschluss
  • Interesse
  • NC
  • Beginn
  • Studienform
  • Campus
Loader

Newsroom

Deine Zukunft beginnt hier!

Studieren an der HSZG

Praxisnah und familiär - so studierst Du bei uns in über 40 Studiengängen wahlweise auf
Bachelor, Diplom oder Master. Ausgewählte Studiengänge kannst du auch dual studieren.

Exzellente Lehre in sechs Fakultäten

Zu meinem dualen Studium gehören eine grundlegende Metallausbildung und das Kennenlernen von Installationstechnik. So erstellen wir elektronische Geräte und Systeme, z.B. einen Verstärker für eine Musikanlage. Durch die Praxis verstehe ich die Theorie noch besser.
Emilia Herzig, Studentin Elektrische Energiesysteme (dual)
Kleinstadtflair und familiäres Umfeld - Freundschaften zu Kommiliton*innen und Kontakte zu den Dozierenden sind schnell geknüpft. Partys mit den anderen Fachschaftsräten zu organisieren macht jede Menge Spaß!
Nora Terlunen, Studentin Maschinenbau
Nora Terlunen
Mein Studium war fachlich und menschlich die perfekte Vorbereitung für mein Berufsleben. Kompetente Dozent*innen, angenehme Atmosphäre auf dem Campus und hohe Betreuungsqualität waren die Hauptgründe, warum ich mich an der HSZG richtig wohlfühlte.
Philipp Kunze, ehemaliger BWL-Student
Philipp Kunze
Durch kleine Seminargruppen und den guten Kontakt zu den Dozierenden war es für mich als Ersti leicht, mich in den Hochschulstrukturen zurechtzufinden. Ich konnte sehr schnell Kontakt zu meinen Kommiliton*innen aufbauen und habe mich an der HSZG direkt wohlgefühlt.
Anna Grohmann, Studentin Angewandte Naturwissenschaften
Anna Grohmann
Die Lage im Dreiländereck, das Auslandssemester in Riga und mein Praktikum in Österreich haben mich zu einem echten Europäer gemacht und mich persönlich reifen lassen. Für diese Förderung von Internationalität und Mobilität bin ich sehr dankbar.
Cornelius Baier, Absolvent Kultur und Management
Cornelius Baier
Eine familiäre Lernumgebung, die individuelle Betreuung und Begleitung während des Studiums, der attraktive Studiengang der Kindheitspädagogik sowie die Möglichkeit, mit Kind zu studieren, haben für mich die HSZG zur Nr. 1 gemacht.
Maria Zimmer, ehemalige Studentin Kindheitspädagogik und Management Sozialen Wandels
Maria Zimmer

Forschen an der HSZG

Drei Forschungsschwerpunkte zur Entwicklung unserer Zukunft

Ob es um die Optimierung von Kraftwerksprozessen und Automatisierungstechnik geht, um
Biotechnologie, um spezifische Oberflächeneigenschaften für Hochspannungsarmaturen oder auch um
regionalgesellschaftliche Entwicklungsprozesse - unsere Fachkompetenz ist weithin bekannt und gefragt.

Eingebettet in eine einzigartige Landschaft bietet unsere Hochschule Raum zum Denken, Austoben und Experimentieren. Ob studentisches Leben, erste Schritte in der Forschung oder eine direkte Zusammenarbeit mit Unternehmen der Region – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich zu entfalten.
Prof. Dr.-Ing. Alexander Kratzsch, Rektor
Unsere Hochschule ist ein wegweisender Partner des Lebenslangen Lernens in der Lausitz. So gewährleisten wir, dass zukünftige Fachkräfte optimal ausgebildet werden und die Region den Strukturwandel erfolgreich bewältigen kann.
Prof. Dr. rer. pol. Sophia Keil, Prorektorin Bildung und Internationales
Wir sind eine der forschungsstärksten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Ostdeutschland. In zahlreichen Forschungsprojekten und Transferverbünden wird an den Schnittstellen von Technik, Wirtschaft und Gesellschaft an Lösungen für die Zukunft gearbeitet.
Prof. Dr. phil. habil. Raj Kollmorgen, Prorektor Forschung
Zittau als Mittelpunkt einer lebendigen Dreiländerregion ist untrennbar verbunden mit der Hochschule Zittau/Görlitz. Hier machen Studium, Lehre und Forschung nicht nur Spaß – sie führen zu Lösungen für die Energie- und Wärmewende und wirken sinnstiftend für die damit verbundenen Transformationen.
Thomas Zenker, Oberbürgermeister von Zittau
Die Europastadt Görlitz/Zgorzelec ist stolz darauf, Hochschul- und Wissenschaftsstandort zu sein. Die HSZG ist ein wichtiger Zukunftsfaktor für unsere Stadt und die ganze Region. Hier wird auf höchstem Niveau gelehrt und geforscht, von hier gehen entscheidende innovative und wirtschaftliche Impulse aus.
Octavian Ursu, Oberbürgermeister von Görlitz