Veranstaltungsdetails

02. Juli 2020

[ONLINE] IMS-Seminar: Anforderungen an die gerichtsfeste Unternehmensorganisation und Standards für die Reduzierung der Haftungsrisiken

Managementsysteme für Fach- und Führungskräfte


Termin

Beginn
02. Juli 2020 - 13:00 Uhr
Ende
02. Juli 2020 - 17:00 Uhr

Ort




Weitere Informationen

Schulungsziel

Als Unternehmer, Arbeitgeber, Betreiber, Führungskraft sind Sie für die Einhaltung aller Umwelt- und Arbeitsschutzgesetze und sonstigen Verpflichtungen verantwortlich. In dem Seminar werden die Anforderungen an eine gerichtsfeste Organisation sowie verschiedener Instrumente und Möglichkeiten vorgestellt, wie Sie sinnvoll in der Praxis rechtliche Anforderungen organisieren und kontrollieren.

Schulungsinhalte

  • Standards für die Reduzierung der Managerhaftung: mit den „richtigen Instrumenten“
    gesetzliche Anforderungen erfüllen
  • Anforderungen an eine „gerichtsfeste Organisation“
  • Möglichkeiten von Checklisten und Einsatz anderer Instrumente für eine transparente Organisation und Kontrolle
  • Der „Notfallkoffer“ eines Geschäftsführers

Zielgruppe

  • Geschäftsführer
  • Führungskräfte
  • Managementbeauftragte

Trainer

Dipl.- Jur. Karin Hempel M.A. (Risikomanagement & Compliance) und zertifizierter Business Trainer & Stefanie Herbig, Gutwinski Management GmbH

Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen

Prof. Dr. rer. pol.
Jana Brauweiler
Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften
Standort 02763 Zittau
Külzufer 2
Gebäude Z VI, Raum 07
03583 612-4752

Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen zur Buchung und Rechnungslegung

M.A.
Robert Viertel
Rektorat / Stabsstelle Bildung
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 1.65
03583 612-4356
Rektorat / Stabsstelle Bildung
Standort 02826 Görlitz
Brückenstraße 1
Gebäude G II, Raum 253
03581 374-4356
keyboard_arrow_up