News Detail

28. Januar 2016

Karriereplanung beim „Berufepark“

Der „Berufepark“ lockte wieder zahlreiche Besucher in die Zittauer Oberschulen.


Am Informationsstand können sich Besucher über aktuelle Angebote
Foto: HSZGDer "Berufepark" bringt zahlreiche Besucher auf dem neusten Stand

Viele Schüler/-innen und ihre Eltern nahmen sich am Samstag, den 23.01.2016, Zeit und informierten sich über die aktuellen Ausbildungsangebote in der Region. 61 Unternehmen, Bildungsträger und öffentliche Einrichtungen präsentierten an den drei Zittauer Oberschulen die Möglichkeiten für einen beruflichen Einstieg.

Das MINT-Zentrum der Hochschule Zittau/Görlitz war dabei, um den Jugendlichen in der Zittauer Weinau-Schule Ausbildungschancen zu vermitteln – und vor allem, um den möglichen Bildungsweg bis hin zu einem Hochschulabschluss zu erklären. Denn rund 30 Prozent der Schulabgänger der Oberschulen streben einen höheren Bildungsabschluss an und besuchen nach Abschluss der 10. Klasse eine Fachoberschule oder das Berufliche Gymnasium – und sind spätestens dann potenzielle „Kunden“ unserer Hochschule.

Viele Schüler und deren Eltern interessierten sich für die Ausbildungskombination KIA+. Diese Kombination ist für Absolventen der 10. Klasse gedacht und verknüpft die duale Ausbildung mit  dem Erlangen der Fachhochschulreife und einem sich anschließenden Studium.

Auch die direkten Ausbildungsmöglichkeiten an der Hochschule Zittau/Görlitz sind facettenreich. Sie reichen von der klassischen dualen Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement bis zum Elektroniker/-in mit dualen Studium – KIA.

Die Teilnahme am „Berufepark“ reiht sich ein in viele öffentlichkeitswirksame Maßnahmen des MINT-Zentrums der HSZG, dessen Mitarbeiter sich stark für den ingenieurtechnischen und naturwissenschaftlichen Nachwuchs engagieren.
Mit dem Messeauftritt bei der KONVENT’A am 23./24. April und dem Girls-Day am 28. April werden diese Aktivitäten fortgeführt.

Ihr Ansprechpartner

D.-Soz.-Arb./Soz.-Päd.FH
Jörg Bienert
Zentrum für Wissenschaftstransfer u. Bildung
Standort 02763 Zittau
Schwenninger Weg 1
Gebäude Z VII, Raum 402.4
+49 3583 612-4778

 

(Kopie 1)

keyboard_arrow_up