Veranstaltungsdetails

22. April 2021

[online] Ringvorlesung: ALTE DÖRFER – NEUE IDEEN. Die Vielfalt ländlicher Baukultur im Wandel

Ringvorlesung zum Thema "Wohnen im Ländlichen Raum" im Rahmen des Ost-West-Kollegs an der HSZG mit Dipl. Ing. Christian Meyer.


Termin

Beginn
22. April 2021 - 16:15 Uhr
Ende
22. April 2021 - 17:45 Uhr

language
Wo?

Online über edudip -  Hier gehts zu den ZUGANGSDATEN!

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dipl. Ing. Christian Meyer (Limbach-Oberfrohna):
 

„ALTE DÖRFER – NEUE IDEEN. Die Vielfalt ländlicher Baukultur im Wandel“

Der Vortrag widmet sich dem wertvollen historischen Baubestand in den Dörfern Mitteleu-ropas und in Sachsen. Im Mittelpunkt der Betrachtungen stehen dabei die Bemühungen der Eigentümer um eine zeitgemäße Nutzung der wertvollen Bauten. Der Prozess des sozialen Wandels im ländlichen Raum ist auch in den Ergebnissen des Wettbewerbs „Ländliches Bauen“ zu sehen. Im Vortrag werden die Ziele des Wettbewerbs erläutert, die Probleme gezeigt und die Ergebnisse gewürdigt. Eine Sensibilisierung des Betrachters für den Umgang mit seinen wertvollen historischen Gebäuden ist das eine, die Darstellung der fortwähren-den Wandlungsprozesse das andere Ziel des Vortrages.

Ihre Ansprechpartnerin

Mag. Art.
Cornelia Müller
Fakultät Sozialwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 2
Gebäude G I, Raum 1.09
+49 3581 374-4274

Übersicht Veranstaltungen

keyboard_arrow_up