Unsere Zulassungsvoraussetzungen

Bachelor- und Diplomstudiengänge

Voraussetzung für ein erstes berufsqualifizierendes Hochschulstudium ist eine für den Freistaat Sachsen gültige Hochschulzugangsberechtigung (HZB) wie

  • die allgemeine Hochschulreife (Abitur), 
  • die Fachhochschulreife (Anerkennung für den Freistaat Sachsen) oder
  • die fachgebundene Hochschulreife in einer dem Studiengang entsprechenden Fachrichtung.
Masterstudiengänge

Voraussetzung für ein Masterstudium ist in der Regel ein qualifizierter Bachelor- oder Diplomabschluss und die entsprechende Anzahl an ECTS-Punkten. Die fachliche Voraussetzung wird - falls nötig - vom Prüfungsausschuss der jeweiligen Fakultät festgestellt.

Besondere Zulassungsvoraussetzungen

Studienberatung zu Zulassungsfragen

Ansprechpartner

Foto: Dipl.-Ing. Dietmar Rößler
Dipl.-Ing.
Dietmar Rößler
Dezernat Studium und Internationales
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 0.22
+49 3583 612-4500

Ansprechpartnerin zu Fragen der Immatrikulation

Dipl.-Kffr. (FH)
Mandy Kieback
Dezernat Studium und Internationales
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 0.20
+49 3583 612-4503
keyboard_arrow_up