20. September 2023

#OMC2023

Teams aus dem Studiengang Internationaler Wirtschaftskommunikation überzeugen mit innovativen Marketingkampagnen bei der Online Marketing Challenge.

Unsere Teams aus dem Studiengang Internationaler Wirtschaftskommunikation überzeugen mit innovativen Marketingkampagnen. Praktische Erfahrung für Studierende und spannende Einblicke in die Praxis waren garantiert.

Autoren: Sebastian Benad; Falk Maiwald

Zwei Teams aus dem Bachelor-Studiengang Internationalen Wirtschaftskommunikation haben sich im Sommersemester freiwillig der Online Marketing Challenge (OMC) 2023  der Wirtschaftsförderung Sachsen gestellt.

Wir freuen uns besonders und sind stolz, dass ein Team den Sieg erringen konnte. Herzlichen Glückwunsch zu dieser herausragenden Leistung!

Gewinner sind aber beide Teams! Durch die OMC konnten unseren Studierenden – übringens alle im 2. Semester – einzigartige praktische Erfahrungen im realen Geschäftsumfeld sammeln, indem sie digitale Marketingkampagnen für sächsische Unternehmen aus verschiedenen Branchen entwarfen und umsetzten – und das alles mit einem Budget von 500 Euro.

Wie funktioniert die OMC?

Die OMC gab unseren Studierenden die Gelegenheit, in Teams zu arbeiten und gemeinsam jeweils mit einem KMU eine internationale Online Marketing-Kampagne zu entwerfen und umzusetzen. Innerhalb von drei Monaten – von April bis Juni – übernahmen die Studierenden die Rolle von Online Marketing-Managern und setzten die Kampagne mit einem Budget von 500 Euro um. Ihr Ziel war es, die von dem Unternehmen festgelegten Marketingziele zu erreichen und die Challenge zu gewinnen. Neben unseren Teams traten vier Teams aus internationalen Master-Studierenden der Uni Leipzig an. Im Juli trafen sich alle Teams zum Abschluss-Event in Dresden, um ihre Ergebnisse durch Pitches vorzustellen, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam mit den Unternehmen die Erfolge zu feiern. Begleitet wurden unsere Teams durch unseren Online Marketing-Experten Sebastian Benad. Das Sieger-Team wurde mit einem Preis von 300 Euro belohnt.

Warum soll ich an der OMC teilnehmen?

Die Teilnahme an der OMC bot unseren Studierenden mehr als nur praktische Erfahrung und ein Zertifikat. Sie nahmen an unserem Online Marketing-Bootcamp teil, das spezialisierte Schulungen und vertiefte Einblicke in die relevantesten Online Marketing-Themen bot.

Weitere Vorteile auf einen Blick:

  • Teilnahme am Online Marketing Bootcamp zu digitalen Marketing-Tools,
  • Praktische Erfahrung in der Durchführung realer Online-Marketingkampagnen,
  • Unterstützung und Feedback von erfahrenen Marketing-Coaches,
  • Aufbau von beruflichen Netzwerken für die Zeit nach dem Studium,
  • Erhalt eines Zertifikats, ausgestellt von der Universität Leipzig und dem SEPT Competence Center, IOSax und unterzeichnet vom Partnerunternehmen.

Die OMC im Zeitraffer:

  • Kick-off-Veranstaltung in Leipzig: 12. April 2023
  • Online Bootcamps mit fünf Schulungssitzungen
    • Internationales Marketing
    • Werbung auf Facebook & Instagram
    • Kunden- und Lieferantensuche auf LinkedIn
    • Google Ads & SEA
    • Google SEO
  • Kampagnendurchführung: Juni 2023
  • Online-Coaching-Sitzungen: Mai - Juni 2023
  • Finale Abschlusspräsentation in Dresden: 12. Juli 2023
     

Wie gewinnt man die OMC?

Alle Teams beeindruckten die Jury mit herausragenden Pitches auf Englisch, in denen sie ihre innovativen Marketingkampagnen eindrucksvoll präsentierten. Durch ihr Verständnis für digitales Marketing und ihre kreativen Ansätze gelang es den meisten Teams, die gesetzten Marketingziele ihrer Unternehmen zu erreichen.

Für den Sieg unseres Studierendenteams waren neben der Erreichung der Kampagnenziele letztlich die strukturierte Darstellung der Strategie und die überzeugende Präsentationstechnik im Pitch entscheidend. Die Grundlage dazu legten das tiefe Verständnis über das Alleinstellungsmerkmal des Produktes und über die Zielgruppe, gepaart mit hoher Motivation und diszipliniertem Engagement.

 

Seid dabei bei der nächsten OMC!

Wir sind begeistert von den Erfolgen unserer Studierenden und ermutigten alle, die Interesse an der nächsten Online Marketing Challenge haben, sich bei Prof. Maiwald zu melden. Die OMC bietet eine einzigartige Gelegenheit, Fähigkeiten in der Praxis anzuwenden, berufliche Netzwerke aufzubauen und sich in einem Wettbewerbsumfeld zu beweisen. Lasst Euch diese Chance nicht entgehen!

Ansprechpartner

Prof. Dr. rer. pol. Falk Maiwald
Prof. Dr. rer. pol.
Falk Maiwald
Fakultät Management- und Kulturwissenschaften
02826 Görlitz
Furtstraße 3
Gebäude G IV, Raum 2.20
2. Obergeschoss
+49 3581 374-4388
Foto: M.A. Sebastian Benad
M.A.
Sebastian Benad
Fakultät Management- und Kulturwissenschaften
02826 Görlitz
Parkstraße 2
Gebäude G VII, Raum 202
1. Obergeschoss
+49 3581 374-4557