News Detail

Hochschule
08. Oktober 2015

Neisse University begrüßt neue Studierende

Feierliche Immatrikulation im Rahmen des internationalen Netzwerkes Neisse University.


hszg-immatrikulation-neisseuni
hszg-immatrikulation-neisseuni

Am 6. Oktober 2015 wurden im Festsaal des Rathauses zu Liberec (CZ) 15 neue Studierende in den Studiengang undefinedInformations- und Kommunikationsmanagement im Rahmen des internationalen Netzwerkes Neisse University im Beisein von offiziellen Vertretern der drei beteiligten Einrichtungen sowie Gästen feierlich immatrikuliert. In diesem Jahr konnten wir nun schon zum fünfzehnten Mal Studierende in diesem Bachelorstudiengang begrüßen.

Mit dieser nun schon zu einer schönen Tradition gewordenen Veranstaltung dieses internationalen Ausbildungsverbundes wird die große Bedeutung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit im Dreiländereck Deutschland / Polen / Tschechien hervorgehoben. Dieses Projekt, verwirklicht durch die Technische Universität Liberec, die Technische Universität Wrocław und die Hochschule Zittau/Görlitz hat seine konzeptionelle Tragfähigkeit nach wie vor bewiesen. Durch den modularen Aufbau des Studiums ist eine enge Verzahnung der Lehrinhalte garantiert. Dabei wird angewandte Informatik, Wirtschaftswissenschaft und Kommunikationspsychologie mit Fragen der interkulturellen Ausbildung verbunden.

Mit diesem trinationalen Ausbildungsverbund wurde und wird auch weiterhin ein Beitrag zur Schaffung eines Europäischen Bildungsmarktes in der Euroregion Neisse – Nisa – Nysa geleistet.


Kontakt:

Office Neisse University

Gabriele Sefrin

Mail: g.sefrin(at)hszg.de

(Kopie 1)

keyboard_arrow_up