Gasthörerschaft

An der Hochschule besteht die Möglichkeit, einzelne Lehrveranstaltungen als Gasthörer zu besuchen.

  • Beantragung

    Die Gasthörerschaft muss vor Beginn des Semesters im Zulassungsamt formgebunden beantragt werden. In teilnehmerbegrenzten Lehrveranstaltungen ist die Teilnahme nur zulässig, wenn die Plätze nicht von eingeschriebenen Studierenden in Anspruch genommen werden. Die Gasthörerschaft endet mit Ablauf des jeweiligen Semesters und ist für das nächste Semester erneut zu beantragen.

    Antrag Gästhörerschaft

  • Prüfungen / Teilnahmebescheinigungen

    Gasthörer können nicht an Fachprüfungen teilnehmen und keine Leistungsnachweise erbringen. Teilnahmebescheinigungen erteilen auf Antrag die betreffenden Hochschullehrer.

  • Kosten

    Die Gasthörerschaft ist ensprechend der geltenden Gebührenordnung gebührenpflichtig (z. Z. 38,35 € pro Semester).

Studienberater


Den Einstieg in das Studium zu finden, ist oftmals keine leichte Angelegenheit. Bei der Studienwahl, während des Studiums und bei der Frage, wie es danach weiter geht, beraten und begleiten wir Sie gern.
Dipl.-Ing.
Dietmar Rößler
Dezernat Studium und Internationales
Standort Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 0.22
03583 612-4500

Ihr Ansprechpartner


Dr.-Ing.
Stefan Kühne
Dezernat Studium und Internationales
Standort Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 0.17
03583 612-4511
keyboard_arrow_up