23. Juni 2022

Wirtschaft trifft Wissenschaft

Eingangsschild Kraftwerkslabor.
Termin

Beginn
23. Juni 2022 - 18:00 Uhr

Zum 13. Mal laden die Hochschule Zittau/Görlitz, der Allgemeine Unternehmerverband Zittau und Umgebung e. V., die Handwerkskammer Dresden und die Geschäftsstellen Zittau und Görlitz der Industrie- und Handelskammer Dresden zur Abendveranstaltung „Wirtschaft trifft Wissenschaft“ ein.

Zittauer Kraftwerkslabor
am Standort Stadtwerke Zittau GmbH, Friedensstraße 17, 02763 Zittau

Erneut treffen wir uns an einem hochinteressanten Ort - im Zittauer Kraftwerkslabor der HSZG (ZKWL), dieses Mal zum Thema "Energie - immer wieder neue Ideen!". Zuverlässig, bezahlbar und umweltverträglich - so muss Energieversorgung sein. Dafür engagieren sich die Mitarbeiter des Forschungsschwerpunktes Energie und Umwelt fachübergreifend in gemeinsamen Projekten. Zentrale Themen sind die Gewinnung und Bereitstellung von Energie im Hinblick auf Ressourcenschonung, Umweltschutz und Klimaneutralität.

Auf Basis langjährig etablierter Kompetenzen stellen sich die Wissenschaftler der HSZG energie- und umwelttechnischen Problemen. Das Spektrum reicht dabei von der Optimierung neuer Technologien zur Strombereitstellung über hocheffiziente Recyclingtechnologien und Automatisierungstechnik bis hin zur Biotechnologie. Das alles reflektiert sich auch im Tun bei den Stadtwerken Zittau; eine Zusammenarbeit zum gegenseitigen Vorteil. Wieder einmal präsentieren wir Ihnen spannende Informationen zum „Anfassen“.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und den fachlichen Austausch!

done

Anmeldung

Ihre Anmeldung erwarten wir online unter www.dresden.ihk.de/T35657 bis zum 20. Juni 2022.

info

Hinweis

Das Parken ist in begrenzter Zahl auf der Schliebenstraße möglich. Weitere Parkplätze befinden sich auf dem Martin-Wehnert-Platz.

Ihr Ansprechpartner

Foto: Prof. Dr.-Ing. habil. Tobias Zschunke
Prof. Dr.-Ing. habil.
Tobias Zschunke
Institut für Prozesstechnik, Prozessautomatisierung und Messtechnik
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 8
Gebäude Z IVc, Raum C1.01
+49 3583 612-4843
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up