28. September 2022

„Naturschutz, Umweltbildung und Forstwirtschaft in der Oberlausitz“

Fach(nachmit)tag im Vorfeld des 23. Sächsischen Landeserntedankfestes


Termin

Beginn
28. September 2022 - 14:00 Uhr
Ende
28. September 2022 - 18:00 Uhr

description

Programm

14 bis 15 Uhr
Fachbeitrag: "
Schützenswerte Lebensräume im Naturpark Zittauer Gebirge: Was sie bedroht und wie wir sie schützen können"

Referent:
Herr Henning Haase, Geschäftsführer Naturschutzzentrum Zittauer Gebirge

Inhalt: 

  • Übersicht der kostbaren Lebensräume im Naturpark Zittauer Gebirge
  • Wie geht es diesen Lebensräumen heute?
  • Was ist die Biodiversitätskrise?
  • Welche Lebensräume lassen sich ersetzen und welche müssen erhalten werden?
  • Was müsste passieren, um diese Lebensräume zu erhalten?

 

15 bis 16 Uhr
Fachbeitrag:
„Umweltbildung in der Oberlausitz“ 

Referierende: 

  • Herr Georg Salditt, Abteilungsleiter und Projektleiter Umwelt- und Jugendbildung im Internationalen Begegnungszentrum St. Marienthal
  • Frau Anke Zenker-Hoffmann, wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften der Hochschule Zittau/Görlitz

Inhalt:

  • Vorstellung vom Netzwerk Natur Sachsen
  • Überblick über die Akteure und Angebote der Umweltbildungin der Oberlausitz
  • Vorstellung Studiengang Ökologie und Umweltschutz an der Hochschule Zittau/Görlitz und Auswirkungen auf die Region

 

16 bis 18 Uhr
Fachbeitrag:
"Waldschäden und Wiederbewaldung der geschädigten Flächen“ 

Referierende: 

  • Herr Sven Martens, Referatsleiter Forsteinrichtung, Waldbewertung, Waldinventuren im Staatsbetrieb Sachsenforst
  • Frau Sylvia Knote, Leiterin Kreisforstamt  im Landkreis Görlitz 
  • Frau Angela Bültemeier, Betriebsleiterin Forstwirtschaft Zittau 

Inhalt: 

  • Überblicksvortrag „Waldschäden und Wiederbewaldung“ durch den Staatsbetrieb Sachsenforst
  • Waldschäden und Wiederbewaldung im Landkreis Görlitz  und im Stadtwald Zittau
  • Podiumsdiskussion mit dem Staatsbetrieb Sachsenforst, Sächsischen Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft (angefragt), dem Kreisforstamt, dem Forstbetrieb Zittau und Waldbesitzern
room

Ort

Großer Seminarraum der IHK Geschäftsstelle Zittau
Bahnhofstraße 30, 02763 Zittau

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

person

Ansprechperson

Frau Adelsberger
Telefon: +49 (0)3581 663 3003
Mail: dezernat3(at)kreis-gr.de

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up