Bewerbung

Bewerbungen sind ausschließlich online über unser Bewerberportal möglich. Dort können Sie auch den Stand Ihrer Bewerbung (Posteingang, Vollständigkeit etc.) einsehen.

Bewerbungszeiträume

Die grundständigen (Bachelor und Diplom) Studiengänge der Hochschule Zittau/Görlitz beginnen im Wintersemester. Im Sommersemester starten einige Masterstudiengänge und es sind Bewerbungen für höhere Fachsemester möglich.

Wintersemester

Der Bewerbungszeitraum startet am 15. Mai und endet am 15. Juli des jeweiligen Bewerbungsjahres.

Für zulassungsbeschränkte Studiengänge (NC-Studiengänge) ist der 15. Juli als Ausschlussfrist (Posteingang!) zwingend einzuhalten.

Für zulassungsfreie Studiengänge werden Bewerbungen auch nach der Ausschlussfrist - ggf. bis zur Erreichung der Kapazitätsgrenze - entgegengenommen.

Bewerber, die bereits im Besitz des Abitur- oder Fachhochschulreifezeugnisses sind, sollten ihre Bewerbung möglichst bis Mitte Juni einreichen. Bestätigungen von Praktika und Berufsabschlusszeugnisse können nachgereicht werden.

 

Sommersemester

Der Bewerbungszeitraum startet am 10. Dezember des Vorjahres und endet am 15. Januar des Jahres, in dem das Sommersemester beginnt. Bei zulassungsfreien Studiengängen ist eine Bewerbung auch über diesen Termin hinaus möglich (ggf. bis zur Erreichung der Kapazitätsgrenze). 

info

Seit dem Wintersemester 2017 nimmt die Hochschule Zittau/Görlitz mit dem Studiengang Soziale Arbeit am bundesweiten Serviceverfahren der Stiftung für Hochschulzulassung teil. Bewerber für den Studiengang Soziale Arbeit müssen sich daher zunächst online über www.hochschulstart.de/dosv im DoSV-Bewerberportal registrieren und erst dann die Bewerbung an unserer Hochschule vornehmen.

Ausführlichere Informationen zur Bewerbung für den Studiengang Soziale Arbeit finden Sie hier.

description
Bewerber mit deutscher Hochschulzugangsberechtigung

Bei der Bewerbung für das 1. Fachsemester sind zusätzlich zum Bewerbungsantrag folgende Unterlagen (bitte nicht in Hülle oder geheftet) einzureichen:

  • ggf. Nachweis über Berufsabschluss oder praktische Ausbildung (beglaubigte Kopie) 
  • ggf. Nachweise über geleistete Dienste 
  • andere Nachweise falls gemäß Immatrikulationsordnung notwendig 
  • beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses, Lebenslauf und Passbild werden erst zur Immatrikulation benötigt

Studienberatung zu Zulassungsfragen

Ansprechpartner

Den Einstieg in das Studium zu finden, ist oftmals keine leichte Angelegenheit. Bei der Studienwahl, während des Studiums und bei der Frage, wie es danach weiter geht, beraten und begleiten wir Sie gern.
Dipl.-Ing.
Dietmar Rößler
Dezernat Studium und Internationales
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 0.22
+49 3583 612-4500

Ansprechpartnerin zu Fragen der Immatrikulation

Dipl.-Kffr. (FH)
Mandy Kieback
Dezernat Studium und Internationales
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 0.20
+49 3583 612-4503
keyboard_arrow_up