News Detail

08. Juni 2021

CoronaDialog geht in die dritte Runde!

Wie gestaltet sich das Studium in Zeiten der Pandemie? Am 15. Juni diskutieren Studierende über aktuelle Herausforderungen und Perspektiven.


In einer grün-schwarz-weißen Grafik sind die Veranstaltungsdaten zum dritten Coronadialog am 15.06.21 zu erlesen. Die Online-Veranstaltung beginnt 19:30 Uhr und heißt "Zwischen Lust und Frust - Studieren in der Pandemie".
Grafik: HSZG

Seit mehr als einem Jahr verändert die Corona-Pandemie den Studienalltag aller Studierenden sehr. Mittlerweile läuft das dritte digitale Semester. Nach dem großen Interesse an unseren ersten beiden CoronaDialogen zu Jahresbeginn ist nun 'die Situation von Studierenden' unser Thema. Wir wollen darüber ins Gespräch kommen und auch den Blick nach vorn richten.

Was sind im Moment die größten Herausforderungen? Wie geht es den Studierenden? Wo ist die Online-Lehre besonders gut gelaufen und was sollte beibehalten werden? Wie kann eine Rückkehr auf den Campus aussehen? Welche Ideen für die Lehre der Zukunft gibt es? An welchen Stellen wird Unterstützung fürs Studium benötigt?

Jede Meinung zählt!

Gemeinsam mit unseren Gästen wollen wir darüber im Workshop-Format diskutieren und die Perspektive der Studierenden hören. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Studierendenrat (StuRa) statt und adressiert hauptsächlich Studierende, aber auch alle Interessierte darüber hinaus.

3. #coronadialog: Dienstag, 15. Juni 2021 | 19:30 Uhr | Online

„Zwischen Lust und Frust - Studieren in der Pandemie“

Impuls: „Miteinander durch pandemische Zeiten“ - Prof. Dr. Alexander Kratzsch, Rektor der Hochschule Zittau / Görlitz

Gäste:

•  Prof. Dr. Alexander Kratzsch, Rektor HSZG

•  Romy Reinicke, Psychosoziale Beratungsstelle Studentenwerk Dresden

•  Franziska Schubert, MdL, Fraktionsvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag

•  Octavian Ursu (CDU), Oberbürgermeister der Stadt Görlitz

Die Veranstaltung wird von Cornelius Baier, selbst Student an der HSZG, moderiert. Zur Durchführung der Veranstaltungen wird „BigBlueButton“ genutzt. Die Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung unter folgendem Link möglich:

https://bbb.hszg.de/b/sin-dl7-qia-y6i

Der Einlass in den BigBlueButton-Raum beginnt um 19:15 Uhr.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie auf den Veranstaltungen als Mit-Diskutierende begrüßen zu dürfen!

link
#coronadialog an der HSZG

Im Februar und März diesen Jahres fanden bereits zwei CoronaDialoge an der HSZG statt.

1. Dialog: Kann man der Wissenschaft noch glauben?

2. Dialog: Wissenschaft als Fluch oder Segen für die Corona-Politik?

Ihre Ansprechperson für den Coronadialog

Dipl.-Sozialwiss.
Sinziana Schönfelder
Institut für Transformation, Wohnen und soziale Raumentwicklung
Standort 02826 Görlitz
Parkstraße 2
Gebäude G VII, Raum 318
+49 3581 374-4671

(Kopie 1)

keyboard_arrow_up