Tagungsprogramm

Tagungsprogramm

Bei Fragen zum Tagungsprogramm wenden Sie sich telefonisch an (+49) 03581 4828-254 oder auch per E-Mail an elearning[at]hszg.de.


Stand 18.09.2012 | Programm vorläufig, Änderungen noch möglich!

Tagungsflyer (pdf)


09:00 - 10:00 Anmeldung (Haus G I, Foyer)
   
10:00 - 10:15 Begrüßung durch Prof. Dr. J. Kawalek
Grußworte des Rektors der Hochschule Zittau/Görlitz Prof. Dr. F. Albrecht
(G I, Raum 0.01)
   
10:15 - 11:00 Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. H. Körndle: "Katalysatoren konstruktiven Wissenserwerbs"
(G I, Raum 0.01)
   
11:00 - 11:15 Wahl der Sessionen
   
  Session 1
"Weiterbildung"
G I, Raum 1.19

Session 2
"Technik"
G I, Raum 1.18

11:15 - 11:45 Gruppenlernen im Virtuellen Klassenraum - Das Projekt Fallstudienverbund

M. Jung
(TU Dresden)
Interaction Design Patterns videographischer Lernmedien

N. Seidel
(IHI Zittau)
     
11:45 - 12:15 E-Learning in der Weiterbildung personenbezogener Dienstleistungsberufe

J. Grundmann
(Uni Osnabrück)
Mehrsprachigkeit für Kurse in der Lernplattform OPAL

N. Englisch
(TU Chemnitz)
     
12:15 - 12:45 E-TUQUAL: Qualifizierung von E-Tutoren zur Lernprozessbegleitung im virtuellen Klassenzimmer

C. Jödicke
(TU Dresden)

Prof. Dr. R. Sonntag
(HTW Dresden)
Ansatz eines Produktionsprozesses multilingualer Lehr- und Lernmaterialien unterschiedlicher Darstellungsformen

M. Klenner & T. Haubold
(WSH Zwickau)
     
12:45 - 14:00 Mittagspause
     
  Session 3
"Spezielle Anwendungen"
  G I, Raum 1.19

Session 4
"Übergreifende Aspekte"
  G I, Raum 1.18

14:00 - 14:30 Mediengestützte mobile Wissensvermittlung – Impulse, Szenarien, Evaluationsergebnisse

U. Schmalfuß
(HS Mittweida)
Chancen und Risiken interkultureller Zusammenarbeit in kollaborativen, virtuellen Teams

Prof. Dr. T. Claus
(IHI Zittau)
     
14:30 - 15:00 OPALmobil

Dr. J. Neumann
(TU Dresden)

Prof. Dr. T. Merino
(HTW Dresden)
Die E-Learning-Nutzung mit differenzierten Servicestrategien fördern. Implikationen einer Studie

Dr. H. Fischer
(TU Dresden)
     
15:00 - 15:30 E-Assessment als Methode zur qualitätsorientierten Gestaltung E-Learning-gestützter Hochschullehre

C. Lehmann
(TU Dresden)
Social Software für studentisches Lernen: Schulungskonzept und weitere strategische Bausteine

Dr. N. Kahnwald
(TU Dresden)
     
15:30 - 16:00 Effizienzsteigerung bei der Erstellung von E-Assessment-Inhalten

Y. Winkelmann
(Hochschule Zittau/Görlitz)
Neue Perspektiven und Potenziale für E-Learning durch E‐Science

Dr. D. Pscheida
(TU Dresden)
     
16:00 - 16:15 Kaffeepause
     
  Session 5
"Szenarien"
  G I, Raum 1.19

 
16:15 - 16:45 FC WINF: Flipped Classroom in der Wirtschaftsinformatik

A. Einert
(TU Chemnitz)
 
     
16:45 - 17:15 Webinare als eine innovative Form der Wissensvermittlung im Projektkontext

N. Rose
(TU Dresden)
 
     
17:15 - 17:45 OPAL - Welche Mehrwerte bietet die Lernplattform für meinen Bildungsalltag

S. Köber
(BPS GmbH)
 
     



ab 19:00 Informeller Ausklang
   
  Der Organisator behält sich jedoch vor, im Falle
unvorhergesehener Ereignisse das Programm oder den
Zeitplan zu ändern und kann nicht haftbar gemacht
werden für Verlust oder Umstände, die aus einer solchen
Änderung entstehen.


Letzte Änderung:10. Dezember 2018

Aktuelle Termine

Aktuell keine Termine

---
[mehr...]

Kontakt

 

Hochschule Zittau/Görlitz
Zentrum für eLearning [Zfe]
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau

  

Besucheranschrift:
Schwenninger Weg 1
Haus Z VII / Zi. 416
Tel.: 03583 612-3340


Haus G II / Zi. 157
Brückenstraße 1
02826 Görlitz
Tel.: 03581 374-3340

E-Mail: elearning@hszg.de

 

Internationales Hochschulinstitut Zittau (TU Dresden)

Haus ZVI, Zi. 104

Schulstraße 2 

02763 Zittau

Tel.: 03583 5549914

E-Mail: elearning@tu-dresden.de

Direktlinks

OPAL
http://opal.sachsen.de

Hochschule Zittau/Görlitz
http://www.hszg.de

IHI Zittau (TU Dresden)
http://www.ihi-zittau.de

Anmelden
Direktlinks & Suche