Veranstaltungsdetails

Studententag: Am schwarzen See

18. Apr. 2018

 

Zwei Ehepaare begegnen sich in einem Haus am Ufer des Sees. Die Mienen sind angespannt, die Stimmung seltsam verkrampft. Beide Paare blicken auf eine gemeinsame Vergangenheit zurück, die sie nicht loslassen wird. Was geschah an jenem Tag vor vier Jahren, als sich die Welt für sie alle völlig veränderte? Gemeinsam wagen sie den Schritt zurück zu jenen Ereignissen und müssen sich einer Wahrheit stellen, die das Potenzial hat, Menschen an ihr zerbrechen zu lassen.

Dea Loher deckt mit viel Gespür für die leisen Töne ein Geheimnis auf, das die Figuren miteinander verbindet. Nach und nach müssen die Vier sich fragen, inwiefern sie vielleicht selbst schuld an ihrem Unglück sind. Hätten sie es abwenden können? »Am Schwarzen See« ist ein intensives Kammerspiel über das Verarbeiten der eigenen Vergangenheit.


Karten:

An den Studententagen in Görlitz und Zittau bekommen Studenten Karten für nur 5 €.

Erhältlich zu den Verkaufstagen in den Mensen Görlitz & Zittau, im Vorverkauf ebenso wie an den Theaterkassen.

Vorverkauf in der Mensa Görlitz: jeden 1. und 3. Dienstag im jeweiligen Monat statt.

Vorverkauf in der  Mensa Zittau: jeden 1. und 3. Mittwoch des Monats anzutreffen.


Kontakt:

Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Mail: marketing(at)hszg.de

Letzte Änderung:13. Dezember 2017

Übersicht Veranstaltungen

Anmelden
Direktlinks & Suche