Veranstaltungsdetails

EU-Förderung für die Lausitz

13. Nov. 2018

 

 

EU-Förderung für die Lausitz Erschließung neuer Märkte | Forschung & Entwicklung & Innovation


Wann: 13.11.2018 | 12:00 - 18:00 Uhr

Wo: Wasserverband Lausitz | Am Stadthafen 1 – OG weißer Rundbau | 01968 Senftenberg


PROGRAMM


Ab 12:00
Registrierung der Teilnehmer & Mittagsimbiss


13:00
Begrüßung und Einführung DR.-ING. KLAUS FREYTAG, Lausitz-Beauftragter des Ministerpräsidenten des Lan-des Brandenburg


13:10

Was bietet mir die EU-Förderung?
IMMO BÖKE; Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg


14:30
Fördermöglichkeiten aus dem Horizont 2020 – Programm
Einführung in das Programm
IMMO BÖKE; Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg

 

Unterstützung bei der Zusammenstellung des Projektkonsortiums und Projektbegleitung durch das Enterprise Europe Network und die Nationalen Kontaktstellen
IMMO BÖKE; Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg TBC; Nationale Kontaktstelle

 

Hilfreiche Förderinstrumente
TOBIAS SCHLÜTER; Enterprise Europe Network Sachsen

Interview mit Erfahrungsträgern aus der Praxis

TOBIAS SCHLÜTER; Enterprise Europe Network Sachsen

 

16:00
Kaffeepause


16:15
Ausschreibungen aus dem Horizont 2020 Programm für die Lausitz aus den Bereichen Energie sowie Informations- und Kommunikationstechnologie
STEFAN HILLESHEIM; Nationale Kontaktstelle IKT
DR. INGA BÖDEKER-HALFMANN; Nationale Kontaktstelle Energie


17:45
Zusammenfassung und get-together


Anmeldelink

 

Anfahrt ÖPNV: Ab Busbahnhof (direkt am Bahnhof) die Stadtlinie C2 (Linien-Nr. 642) bis zur Haltestelle „Schlosspark“ nutzen. Rückfahrt mit der Stadtlinie C1 (Linien-Nr. 641) ab „Schlosspark“.


Kontakt:
Tobias Schlüter
EEN-Sachsen
t.schlueter(at)hszg.de
Tel. 03581 374 46 83
www.hszg.de/een

 

Immo Böke
EEN Berlin-Brandenburg
immo.boeke(at)wfbb.de
Tel. 0331 730 61-317
www.een-bb.de

Letzte Änderung:13. Dezember 2017

Übersicht Veranstaltungen

Anmelden
Direktlinks & Suche