Veranstaltungsdetails

Eröffnung des Wissenschaftsjahres 2018-19 der HSZG: Strukturwandel in der Lausitz

10. Okt. 2018

Die Wissenschaftsjahreröffnung an der HSZG steht wie jedes Jahr im Zeichen des Meinungs- und Erfahrungsaustausches mit Freunden, Partnern und Förderern unserer Hochschule Zittau/Görlitz sowie allen am Thema Interessierten. Dieses Jahr geht es in Zittau um

Strukturwandel in der Lausitz: Wer organisiert Was?

 

Die öffentliche Veranstaltung findet am 10. Oktober 2018, ab 16:30 Uhr statt.

Zittau, Peter-Dierich-Haus (Z IV), Hörsaal 0.01 und Foyer.

 

 

Programm



16:30 Uhr Begrüßung durch den Rektor

16:40 Uhr Impulsreferate

Torsten K. Bork:             Die Wirtschaftsregion Lausitz GmbH
Heike Zettwitz:              Die Situation im Landkreis Görlitz
Klaus Aha:                     Die Wirtschaftsinitiative Lausitz e.V.
Diana Schieback:           Bündnis Zukunft Oberlausitz (BZOL)



17:30 Uhr Minipräsentationen ausgewählter Initiativen

Frank Großmann:            Die IHK Dresden im Strukturwandel der Lausitz
Katharina Sende:            Die Berufsakademie Bautzen
Olaf Franke:                   Die Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Günter Küpper:              Das Geozentrum Zittau
Kirstin Zinke:                 Die Energiefabrik Knappenrode, Sächsisches Industriemuseum, und
                                     deren Bedeutung für die Entwicklung der Region
Ute Wolf:                       Das Jobcenter Landkreis Görlitz
E. Schreiter + S. Klemm: Polytechnischer Werkraum Zittau und Freiraum Zittau e.V.



18:00 Uhr Diskussion (Moderation: Antje Hermenau)

 

18:30 Uhr Ausklang bei Getränken und Häppchen

 

 

Ohne Teilnahmegebühr aber mit Anmeldung: forschung(at)hszg.de


Mehr Infos gibt es im Poster und im Programmentwurf.


Kontakt:

Martin Kunack

 

Standortmanager Saxony5
Zentrum für Innovation und Technologietransfer (ZIT)

Tel.: +4935836124793

Martin.Kunack(at)hszg.de

Letzte Änderung:13. Dezember 2017

Übersicht Veranstaltungen

Anmelden
Direktlinks & Suche