Veranstaltungsdetails

Ars moriendi

21. Nov. 2018

 

 

 

Ars moriendi - Zeitgenössische Musik zum Totengedenken.

 

Wo?

Kreuzkirche Görlitz

 

Wann?

21.11.2018

18.00 Uhr

 

Im Programm:

   - Motetten von Paul Hindemith, Hans-Joachim Weber, Hugo Distler & Heinrich Kaminski

   - Neithard Bethke

      Bleib bei uns, Herr (op. 103)

      Kleine Requiem-Musik (op. 66)

      Geistliches Konzert "De Vita" (op. 18)

      Ars Moriendi (op. 109)

 

Wer?

Akademischer Chor Zittau/Görlitz,

Prager Kammerchor mit den Solisten: Barbara Solazzo (Sopran), Jakub Koś (Tenor), Pavel Kobrle (Baß),

Katrin Paulitz (Querflöte), Olga Dribas (Orgel),

Deutsches Bachorchester

 

Leitung: KMD Prof. Dr. Neithard Bethke

 

Eintritt:

15 Euro

gefördert durch den Freistaat Sachsen und das Studentenwerk Dresden.

 

 

Letzte Änderung:13. Dezember 2017

Übersicht Veranstaltungen

Anmelden
Direktlinks & Suche