Veranstaltungsdetails

1. LaNDER³-Symposium

26. Sep. 2018

Im Mittelpunkt des ersten LaNDER³-Symposiums vom 26. bis 27.9.2018 stehen aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet der naturfaserverstärkten Kunststoffe - von der Herstellung, Beschichtung und Verarbeitung bis zum Recycling.

LaNDER³ bedeutet "Lausitzer Naturfaserverbundwerkstoffe - Dezentrale Energie, Rohstoffe, Ressourcen, Recycling" und ist ein BMBF-gefördertes FH-Impuls-Vorhaben an der HSZG in Kooperation mit vorrangig regional tätigen Unternehmen und dem Fraunhofer IWU.

Das Programm können Sie sich hier runterladen

Weitere Infos finden sich im Faltblatt bzw. hier.


Kontakt:

Dr. Matthias Kinne
matthias.kinne(at)hszg.de
03583-6124704
www.hszg.de/lander3/

Letzte Änderung:13. Dezember 2017

Übersicht Veranstaltungen

Anmelden
Direktlinks & Suche