Veranstaltungen

03.06.2020

[ONLINE] Fakultätskolloquium "Regionale Energiemärkte – eine agentenbasierte Simulation eines zellularen Energiesystems"

Die Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen lädt ein zum wissenschaftlichen Gespräch.

04.06.2020

[ABGESAGT] "KommForschen" - Besichtigung des AAL-Labors

Laborleiter Bill Pottharst lädt ins Forschungslabor zum Thema "Assistenztechnologien für den Erhalt der Lebensqualität im Alter" ein.

11.06.2020

[ABGESAGT] Ein gesunder Arbeitsplatz in den eigenen vier Wänden

"Wohnen im Ländlichen Raum" - Ringvorlesung im Rahmen des Ost-West-Kollegs im Sommersemester 2020

16.06.2020

[VERSCHOBEN] 1. Zittauer Kolloquium der Kunststoff- und Leichtbauindustrie – Digitalisierung im Dreiländereck

Die Veranstaltung bietet ein hochrangiges Symposium, eine Begleitausstellung sowie eine internationale Kooperationsbörse.

17.06.2020 bis 19.06.2020

[ABGESAGT] Biomass to Power and Heat 2020

Die Biomasse-Konferenz und die 25. Fachtagung - Nutzung nachwachsender Rohstoffe - Bioökonomie 3.0 auf dem Campus in Zittau sind abgesagt.

17.06.2020

[ONLINE] Young Academics Conference

Nachwuchswissenschaftlerkonferenz "Energetische Nutzung naturbelassener fester Biomasse im Anwendungsbereich zwischen Einzelraumversorgung und kommunaler Versorgung – Technik, Ökonomie, Ökologie"

18.06.2020

[ABGESAGT] "KommForschen" - Besichtigung des AAL-Labors

Laborleiter Bill Pottharst lädt ins Forschungslabor zum Thema "Assistenztechnologien für den Erhalt der Lebensqualität im Alter" ein.

18.06.2020

[ABGESAGT] Vorteil Mittelstadt

"Wohnen im Ländlichen Raum" - Ringvorlesung im Rahmen des Ost-West-Kollegs im Sommersemester 2020

24.06.2020

Landtagsmittelprojektekonferenz 2020

Ausgewählte Forschungsprojekte stellen sich vor.

25.06.2020

[ABGESAGT] Wohnen auf 30 m² - Tiny House und Bauwagen als nachhaltige Wohn- und Lebensform in Stadt und Land?

"Wohnen im Ländlichen Raum" - Ringvorlesung im Rahmen des Ost-West-Kollegs im Sommersemester 2020

info

Das Wissenschaftsjahr der HSZG ist Rahmen und Dach der in die Region und darüber hinaus wirkenden wissenschaftlichen Veranstaltungen der HSZG im Laufe des Studienjahres.

Die jährlich im Herbst stattfindende Eröffnungsveranstaltung trägt den Charakter einer Plenarveranstaltung, zu der wir unsere Freunde und Partner aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zum Austausch über Themen einladen, die disziplinübergreifend sind und über den Tag hinaus reichen.

keyboard_arrow_up