#

Publikationen

2019

Angermuller, Johannes/Kollmorgen, Raj (2019): Discourse Approaches. In: Merkel, Wolfgang/Kollmorgen, Raj/Wagener, Hans-Jürgen (Eds.): Handbook of Political, Social, and Economic Transformation. Oxford et al.: Oxford University: 212-220.

 

Foroutan, Naika/ Kalter, Frank/ Canan, Coşkun/ Simon, Mara (2019): Ost-Migrantische Analogien I. Konkurrenz um Anerkennung. Unter Mitarbeit von Daniel Kubiak und Sabrina Zajak. Berlin: DeZIM-Institut. 

 

Merkel, Wolfgang/Kollmorgen, Raj/Wagener, Hans-Jürgen (Eds./2019): Handbook of Political, Social, and Economic Transformation. Oxford et al.: Oxford University Press.

 

Kollmorgen, Raj/Treffkorn, Katrin (2019): Auf verlorenem Posten? Soziale Innovationen im peripheren ländlichen Raum. Eine Fallstudie zur Oberlausitz. In: Thomas, Michael/Busch, Ulrich (Hg./2019): Transformation im aktuellen Kontext – Chancen, Ambivalenzen und Blockaden (Arbeitstitel). Berlin: trafo Verlag (i.E.)

 

Kollmorgen, Raj (2019): Der Beitritt als soziales Experiment. Geschichte und Folgen einer Verdrängung. In: Milev, Yana/Schultheiß, Franz (Hg./2019): Entkoppelte Gesellschaft - Ostdeutschland seit 1989/90. Tatbestände. Frankfurt/M.: Peter Lang: 153-177.

 

Kollmorgen, Raj (2019): ,Exit West‘. Fünf Thesen zur Geschichte der (ost)deutschen Transformationsforschung. In: Zeitgeschichte Online, April 2019

 

Kollmorgen, Raj (2019): Post-socialist Transformations in the Twentieth and Twenty-First Centuries. In: Merkel, Wolfgang/Kollmorgen, Raj/Wagener, Hans-Jürgen (Eds.): Handbook of Political, Social, and Economic Transformation. Oxford et al.: Oxford University: 348-365.

 

2018

Canan, Coşkun/ Foroutan, Naika/ Simon, Mara/ Hänig, Albrecht (2018): Ostdeutschland postmigrantisch. Einstellungen der Bevölkerung Ostdeutschlands zu Musliminnen und Muslimen in Deutschland. Berlin: Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung.

Canan, Coşkun/ Simon, Mara (2018): Immigration, diversity and the relevance of ascriptive characteristics in defining national identity across 21 countries and 28 West-German districts. In: Migration Studies, Volume 7, Issue 2, June 2019, Pages 201–219

Canan, Coşkun/ Foroutan, Naika/ Simon, Mara/ Hänig, Albrecht (2018): Baden-Württemberg postmigrantisch. Einstellungen der Bevölkerung Baden-Württembergs zu Musliminnen und Muslimen in Deutschland. Berlin: Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung. 

 

Fuchs, Petra (2018): Zwangssterilisation und „Euthanasie“ im Nationalsozialismus am Beispiel einer Lebensgeschichte. In: Holzgreve, A./von Cossel, G. (Hrsg.) (2018): Geschichte der Berliner Krankenhäuser. MWV Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft: Berlin, S. 55-60.

 

Fuchs, Petra (2018): Partizipative Diagnostik als Zukunftsperspektive. In: Römer, S. (Hrsg.) (2018), Diagnostik als Beziehungsgestaltung. Beziehungen eingehen, reflektieren und gestalten – Diagnostik in Dialog und Kooperation. Frank Thieme Verlag: Berlin, S. 35-55.

 

Haag, Hanna (2018): Im Dialog über die Vergangenheit. Tradierung DDR-spezifischer Orientierungen in ostdeutschen Familien. Wiesbaden: Springer VS.

 

Haag, Hanna (2018): Memory as Transmission. East German Families Remember the GDR. In: Ehrig, Stephan, Thomas, Marcel, Zell, David (Eds.): The GDR Today. New interdisciplinary Perspectives on GDR History, Memory and Culture. Oxford: Peter Lang, S. 175-192.

 

Haag, Hanna (2018): Vertraute Fremde. Ein Blick auf die DDR-Transformation als Migration. In: Dimbath, Oliver et al. (Hrsg.): Vergangene Vertrautheit? Soziale Gedächtnisse des Ankommens, Aufnehmens und Abweisens. Wiesbaden: Springer VS, S. 217-236.

 

Kollmorgen, Raj (2018): Theoretical Approaches to Post-communist Transformations in Europe. In: Vihalemm, P/Masso, A./Oppermann, S. (Eds.): The Routledge International Handbook of European Social Transformations. Abingdon/New York: Routledge (in press).

 

2017

Fuchs, Petra (2017): Inklusives Gedenken an den NS-Patientenmord – pädagogische Angebote von Menschen mit Lernschwierigkeiten für die „Euthanasie“-Gedenkstätte Brandenburg/Havel. In: Kalábová, H./Meier, M. (eds.) (2017): Jinost ve výchově a sociálních vědách. Liberec, S. 125-132.

 

Haag, Hanna (Hg.) (2017): Volkseigenes Erinnern. Die DDR im sozialen Gedächtnis. Wiesbaden: Springer VS. (Gemeinsam mit Nina Leonhard und Pamela Heß)

 

Kofner, Stephan (2017): Börsennotierte Wohnungsunternehmen als neue Akteure auf dem Wohnungsmarkt - Börsengänge und ihre Auswirkungen, im Auftrag des Bundesinstitutes für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) (Hrsg.) BBSR-Online-Publikation, 01/2017

Kollmorgen, Raj (2017): Ostdeutsche in den Eliten. Problemdimensionen und Zukunftsperspektiven. In: Deutsche Gesellschaft e.V. (Hg.): Ostdeutsche Eliten. Träume, Wirklichkeiten und Perspektiven. Berlin: dg (Online-publilkation): 54-65.

 

Kollmorgen, Raj / Hasenohr, Anne / Schmalz, Stefan (Hrsg. 2017): Demografischer Wandel und Arbeit in Ostdeutschland, Berliner Debatte Initial 3/2017, ISBN 978-3-945878-54-5, 160 Seite.

 

2016

Canan, Coşkun/ Foroutan, Naika/ Simon, M. et al. (2016): Nordrhein-Westfalen postmigrantisch. Einstellungen der Bevölkerung Nordrhein-Westfalens zu Musliminnen und Muslimen in Deutschland. Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin. 

 

Gabler, Julia /Kollmorgen, Raj /Kottwitz, Anita (2016): Wer kommt? Wer geht? Wer bleibt? Eine Studie zur Verbesserung der Verbleibchancen qualifizierter Frauen im Landkreis Görlitz. Landkreis Görlitz (Hrsg.), Görlitz.

 

Haag, Hanna (2016): Das Gesicht als Gedächtnis des Körpers. Eine soziologische Spurensuche. In: Heinlein, Michael et al. (Hg.): Der Körper als soziales Gedächtnis. Wiesbaden: Springer VS, S. 49-58.

 

Haag, Hanna (Hg.) (2016): Organisation und Gedächtnis. Über die Vergangenheit der Organisation und die Organisation der Vergangenheit. Wiesbaden: Springer VS. (Gemeinsam mit Oliver Dimbath, Nina Leonhard und Gerd Sebald)

 

Haag, Hanna (2016): Weitergabe von Transformationserfahrungen. Die DDR im Gedächtnis der Nachwendegeneration. In: Lettrari, Adriana et al (Hg.): Die Generation der Wendekinder. Elaboration eines Forschungsfeldes. Wiesbaden: Springer VS, S. 89-106.

 

Kofner, Stefan (2016): Milestones of the Development of the German Housing Finance System in the last 25 Years. In: Lunde, Jens/Whitehead, Christine (eds.): Milestones in the European Housing Finance. Oxford: Wiley: 183-200.

 

2015

Kollmorgen, Raj/Merkel, Wolfgang/Wagener, Hans-Jürgen (Hg./2015): Handbuch Transformationsforschung. Wiesbaden: Springer VS.
Rezension lesen

 

Will, Markus/Rydén, Lars (2015): Trans-disciplinarity in Sustainability Science and Education. In: Filho, Walter L. et al. (Eds.): Integrative Approaches to Sustainable Development at University Level. Berlin et al.: Springer: 687-705.

 

Hosang, Maik (2015): Wie emergiert die Moderne zur Zukunft? In: Thomas, Michael/Busch, Ulrich (Hg.): Transformation im 21. Jahrhundert. Theorien – Geschichte – Fallstudien. II. Halbband  Berlin: trafo Wissenschaftsverlag: 457-466.

 

2014

Kollmorgen, Raj/Quent, Matthias (2014): Innovation und Reziprozität. Zur Bedeutung von sozialen Innovationsbeziehungen in der Entwicklung des Rechtsextremismus. In: Berliner Debatte Initial, 25. Jg. (1): 5-17.

 

Kofner, Stefan (2014): The German housing system: fundamentally resilient? In: Journal of Housing and the Built Environment, June 2014, Volume 29 (2): 255-275.

 

2013

Haag, Hanna (2013): Nachwendekinder zwischen Familiengedächtnis und öffentlichem DDR-Diskurs. In: Goudin-Steinmann, Elisa/ Hähnel-Mesnard, Carola (Hg.): Ostdeutsche Erinnerungsdiskurse nach 1989. Narrative kultureller Identität. Reihe: DDR-Diskurse – Interdisziplinäre Studien zu Sprache, Land und Gesellschaft, Band 1, Berlin: Frank und Timme, S. 59-78.

 

Haag, Hanna (2013): Weibliches Erinnern? Über das Verhältnis von Gesellschaftstransformation und sozialer Erinnerung am Beispiel erwerbsloser Frauen aus Ostdeutschland. In: Lehmann, René/ Öchsner, Florian/ Sebald, Gerd (Hg.): Formen und Funktionen sozialen Erinnerns. Sozial- und kulturwissenschaftliche Analysen, Heidelberg: Springer-VS, S. 203-218.

 

Hosang, Maik (2013): Wie emotional sollte Klimaschutz sein? Erweiterte Kommunikations- und Bildungsstile für ökologische Lebensweisen. In: Zschiesche, Michael (Hg.): Klimaschutz im Kontext. München: oekom Verlag: 41-56.

 

Kollmorgen, Raj (2013): Theories of Postcommunist Transformation. Approaches, Debates, and Problems of Theory Building in the Second Decade of Research. In: Studies of Transition States and Societies, vol. 5 (2): 88-105

 

"Informieren - diskutieren - mitwirken" Mehr Bürgerbeteiligung im Landkreis Görlitz Abschlussbericht und Handlungsempfehlungen die im Rahmen einer wissenschaftlichen Begleitung durch das TRAWOS-Sinstitut erarbeitet wurden, sind im Kreistag vorgestellt und auf der Website des Landkreises Görlitz veröffentlicht worden.

 

2012 und älter

Binas, Eckehard (2012): "Die Neue Region" Gesellschaftliches Labor für gelingendes Leben. In der Reihe: „Görlitzer Beiträge zu regionalen Transformationsprozessen Band 6“ Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2012. 299 S., 
zahlr. Abb. und Tab., ISBN 978-3-631-63049-5
Weiterführende Informationen zu Buchrückentext und Inhalt 

 

Haag, Hanna (2011): Freundschaft. Ein neuer Blick auf Albert Salomons Soziologie einer Lebensform. In: Gostmann, Peter/ Härpfer, Claudius (Hg.): Verlassene Stufen der Reflexion. Albert Salomon und die Aufklärung der Soziologie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, S. 97-120.

 

Binas, Eckehard (2010): "Wozu Region?" Chancen und Probleme im Transformationsprozess strukturschwacher Regionen. In der Reihe: "Görlitzer Beiträge zu regionalen Transformationsprozessen" Band 5, Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2010. 350 S., 
zahlr. Abb. und Tab., 1 CD, ISBN 978-3-631-58787-4 Weiterführende Informationen zu Buchrückentext und Inhalt 

 

Haag, Hanna (2010): Erinnerungen ostdeutscher arbeitsloser Frauen an die DDR-Vergangenheit. "Jeder hat seine Zeit anders erlebt". Bibliotheca Academica Soziologie, Band 7, Würzburg: Ergon-Verlag.

 

Haag, Hanna (2010): Vergangenheit bewältigen – Gegenwart erleben. Über den Zusammenhang von DDR-Erinnerung und Frauenerwerbslosigkeit. In: Deutschland Archiv, Jg. 43, Heft 3, 396-405.

 

Binas, Eckehard (2008): "Hypertransformation" Internationale Tagung zur interdisziplinären Transformationsforschung Görlitz 2006. erschienen in der Reihe: "Görlitzer Beiträge zu regionalen Transformationsprozessen" Band 3, Frankfurt am Main, Berlin, Bern, Bruxelles, New York, Oxford, Wien, 2008. 336 S., 
zahlr. Abb. und Tab., ISBN 978-3-631-57018-0


Weiterführende Informationen zu Buchrückentext und Inhalt 

Anmelden
Direktlinks & Suche