Aktuelles

NOVEMBERTAGUNG 2017

Die diesjährige NOVEMBERTAGUNG des TRAWOS-Institutes am Freitag, 17.11.2017 in Görlitz steht unter dem Titel "Gesellschaftlicher Zusammenhalt und interkulturelle Integration" und findet in Kooperation mit dem Institut für kulturelle Infrastruktur, unter Leitung von Prof. Dr. Matthias Theodor Vogt, statt.

Die diskursiv-normative und politische Transformation der Bundesrepublik in ein Einwanderungsland und die damit verbundene Sorge um ein gelingendes Zusammenleben angesichts einer zunehmenden Vielfalt von Herkunft, Tradition, Kultur und Religion in unserem Gemeinwesen sind gegenwärtig eine zentrale politische Herausforderung unseres Landes.

In diesem Sinne ist die diesjährige NOVEMBERTAGUNG zugleich auch die Auftaktveranstaltung des gleichnamigen Forschungsverbundes der Hochschule Zittau/Görlitz und des Instituts für kulturelle Infrastruktur Sachsen mit zahlreichen deutschen und internationalen Universitäten.

Gäste sind herzlich willkommen; der Eintritt ist frei. Informationen zu den Referent*innen und zum Tagungsprogramm werden im September veröffentlicht.

 

Wer kommt? Wer geht? Wer bleibt?

Vorstellung der Studie zum Verbleib junger Menschen in der Region Oberlausitz auf der Pressekonferenz am 24.03.2017 im Landratsamt Görlitz.

Weitere Informationen und zum Download der Broschüre bitte hier

 

 

NOVEMBERTAGUNG 2016

"Perspektiven für den ländlichen Raum - Der Fall Oberlausitz:
Analysen, Akteure, Argumente"


Zur 10. Novembertagung des 2004 gegründeten TRAWOS-Institutes für Transformation, Wohnen und soziale Raumentwicklung in Kooperation mit dem Landkreis Görlitz, gefördert aus Mitteln der Sächsischen Demografierichtlinie fanden sich mehr als 120 Teilnehmer*innen aus der Region, Sachsen und darüber hinaus am 25.11.2016 an der Hochschule in Görlitz zusammen.

Eine zusammenfassende Dokumentation der Novembertagungfinden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NOVEMBERTAGUNG 2015

 

 

 

 

Wohnen im sozialen Wandel

„Alte Raumkonzepte und neue Freiräume?“ Transformation des Wohnens in ländlichen Räumen am Beispiel der Oberlausitz

Am Freitag, 13. November 2015 fand im Via Regia Haus in Reichenbach/O.L. die neunte Novembertagung des TRAWOS-Institutes in Kooperation mit dem Amt für Kreisentwicklung des Landkreises Görlitz statt.

Dokumentation zur Veranstaltung undefinedhier

 

 

 

 

 

 

NOVEMBERTAGUNG 2014

 

"Zivilgesellschaft als lokaler Transformationsakteur"
Chancen und Grenzen bürgerschaftlichen Engagements

am 28.11.2014 in Görlitz, Hochschulcampus Brückenstraße 1
Tagungsbericht und Dokumentation undefinedhier

 

BARCAMP "LocalLeben in einer Postwachstumsgesellschaft"

 

mitReden, mitGestalten, Themen einBringen fand vom 9.-11.10.2015 im Jugendhaus Wartburg, Johannes-Wüsten-Str. 21 in Görlitz statt.

Dazu luden der CVJM Görlitz, Tierra Eine Welt e.V. und das TRAWOS-Institut an der Hochschule Zittau/Görlitz gemeinsam ein.

Infos zu Akteuren und Initiativen unter https://www.facebook.com/LocalLeben?fref=ts

 

Neue Veröffentlichung

 

undefinedKollmorgen, Raj/Merkel, Wolfgang/Wagener, Hans-Jürgen (Hg./2015):
Handbuch Transformationsforschung.
Wiesbaden: Springer VS
weitere Informationen unter: http://www.springer.com/springer+vs/politikwissenschaft/vergleichende+politikwissenschaft/book/978-3-658-05347-5

 

"Informieren - diskutieren - mitwirken"
Mehr Bürgerbeteiligung im Landkreis Görlitz

 

 

 

 

Abschlussbericht und Handlungsempfehlungen die im Rahmen einer wissenschaftlichen Begleitung durch die Hochschule Zittau/Görlitz erarbeitet wurden, sind im Kreistag vorgestellt und auf der undefinedWebsite des Landkreises Görlitz veröffentlicht worden.

 

Forschungskolloquium WS 2014/15

Das zweite Forschungskolloquium im Schwerpunkt "Transformationsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft" findet am 04.11.2014, 17.15 Uhr in GI/3.02 statt.
Prof. Matthias Theodor Vogt wird zum Thema "Ein trikulturaler Ansatz für den Umgang mit Demenzkranken" vortragen.

Die erste Sitzung  fand am 07.10.2014, 17.15 Uhr in GI/3.02 statt, wobei Prof. Stefan Kofner zum Thema „Die Rolle der Finanzinvestoren auf den deutschen Wohnungsmärkten“ vortragen hat.

Alle Informationen zum Forschungsschwerpunkt und seinen Mitgliedern undefinedhier

 

 

13. Forum runder Tisch

 

 

 

 

 

 

„Bewegte Arbeitswelten: mobil, multilokal, individuell.
Potenziale von Zu- und Rückwanderung in der Oberlausitz"

in Kooperation zwischen dem Institut für Transformation, Wohnen und soziale Raumentwicklung (TRAWOS) an der HS Zittau/Görlitz, dem Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig dem Bündnis Zukunft Oberlausitz (BZOL) und dem Projektteam von LAURIN für Regionalentwicklung, Arbeitsmarktentwicklung und Demokratische Teilhabe.

Dokumentation zur Veranstaltung undefinedhier

 

NOVEMBERTAGUNG 2013

 

 

 

 

 

„Governance im gesellschaftlichen Transformationsprozess – Wandel gestalten vor Ort“ am 29. November 2013, auf dem Hochschulcampus in Görlitz

in Kooperation mit der Kreisentwicklung des Landkreises Görlitz und dem Bündnis Zukunft Oberlausitz

Die Dokumentation zur Veranstaltung finden Sie undefinedhier.

 

12. Forum Runder Tisch

"Gemeingüternutzung im Genossenschaftsprinzip"

Zur Debatte standen Genossenschaften als alternative Form des kooperativen Wirtschaftens und deren Effekte für regionale Entwicklungsprozesse im Bildungs-, Pflege-, Wohnungs- und Mobilitätsbereich in der Oberlausitz.

Die Beiträge dazu können Sie undefinedhier nachlesen.

 

Testmodule im geplanten Masterstudiengang "Integratives Regional- und
Transformationsmanagement - Transformationspiloten"

Zur Erprobung ausgewählter Module des geplanten Masterprogramms fanden im Juni 2013 fünf Veranstaltungen auf dem Campus Görlitz statt.

Nähere Informationen zu den Ergebnissen finden Sie hier

 

NOVEMBERTAGUNG 2012 

 

"Abenteuer Transformation - Kompetenzen für den Wandel"

Welche Kompetenzen sind notwendig, für die Bewältigung der vor uns liegenden Herausforderungen eines gesellschaftlichen Umbaus hin zur Nachhaltigkeit, der Großen Transformation und wie lassen sie sich entwickeln? Ausgangs und Anknüpfungspunkt ist der im Aufbau befindliche Masterstudiengang "Integratives Regional- und Transformationsmanagement, kurz "Transformationspiloten".

undefinedHier finden Sie die Beiträge zur Tagung.

 

11. Forum Runder Tisch

 

"Neue Mittler braucht das Land - Fähigkeiten und Einsatzgebiete von Transformationspiloten in Regionalentwicklung und Veränderungsmanagement"

undefinedHier finden Sie die Dokumentation

 

Publikationen

"Die Neue Region -Gesellschaftliches Labor für gelingendes Leben"

erschienen 2012 in der Reihe „Görlitzer Beiträge zu regionalen Transformationsprozessen" im Peter Lang Verlag.

Informationen zu dieser und weiteren Puplikationen können Sie hier nachlesen.

 

 

Anmelden
Direktlinks & Suche