Gewerbliche Schutzrechte

In dieser Veranstaltung erfahren Sie, wie Ideen und Marken geschützt werden können, und was Sie tun müssen, um nicht in eine rechtliche Falle zu tappen.

Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe wird Ihnen ein Überblick über die gewerblichen Schutzrechte gegeben und aufgezeigt, welche wirtschaftliche Bedeutung Schutzrechte haben bzw. welche Vorteile sie bieten können. Ebenso wird darauf eingegangen, welche Folgen eine Nichtbeachtung von Schutzrechtsfragen haben kann und wie bei der Verletzung von Schutzrechten größere Schäden abgewendet werden können.

 

Was ist eine Innovation?
Mittwoch, 17. Oktober 2018 von 16 –19:30 Uhr
in Zittau, Haus Z II, Raum 204
Dozent: Frank Dingeldey

 

Einführung: Schutzrechte und Markenrecht
Mittwoch, 24. Oktober 2018 von 16 –19:30 Uhr
in Zittau, Haus Z II, Raum 204
Dozent: Hans-Peter Gottfried

 

Nationale/internationale Patente und Geschmacksmuster
Mittwoch, 7. November 2018 von 16 –19:30 Uhr
in Zittau, Haus Z II, Raum 204
Dozent: Sebastian Schied

 

Patentrecherche
Mittwoch, 14. November 2018 von 16 –19:30 Uhr
in Zittau, Haus Z II, Raum 204
Dozent: Frank Dingeldey

 

Zielgruppen: Studierende, Mitarbeiter und Absolventen
Kontakt: David Sauer, d.sauer@hszg.de
Projekt: Gründerakademie

 

Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Letzte Änderung:26. September 2018

Projektleiterin

Prof. Dr. rer. nat.
Christa Heidger

Zittau, Haus Z I

Raum 1.51.3

Tel. 03583 612-3010

undefinedc.heidger@hszg.de

Projektmanager

Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Karl-Heinz Reiche

Zittau, Haus Z VII

Raum 409

Tel. 03583 612-4413

undefinedkreiche@hszg.de

Anmelden
Direktlinks & Suche