News Detail

Forschung , Hochschule
13. Februar 2020

Prof. Alexander Kratzsch zum Rektor bestellt

Am 12. Februar 2020 erhielt Prof. Dr.-Ing. Alexander Kratzsch im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus die Ernennungsurkunde zum Rektor der HSZG.


Ein mittelalter Mann mit lila Schlips und schwarzem Anzug, darunter trägt er ein weißes Hemd, außerdem eine Brille, bekommt von einer Frau eine Urkunde überreicht. Im Hintergrund sieht man eine pastellige blaugrüne Wand.
Foto: Pressestelle SMWKDie Ernennungsurkunde zum Rektor überreichte Prof. Kratzsch Frau Staatssekretärin Andrea Franke.

Am 12. Februar 2020 erhielt Prof. Dr.-Ing. Alexander Kratzsch im Sächsischen Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus die Ernennungsurkunde zum Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz für die Amtszeit vom 1. März 2020 bis 28. Februar 2025. Überreicht wurde ihm diese durch Frau Staatssekretärin Andrea Franke.

Prof. Kratzsch wurde am 15. November 2019 durch den Erweiterten Senat der Hochschule Zittau/Görlitz zum Rektor gewählt. Die Wahl erfolgte auf der Grundlage eines Wahlvorschlages, der von der Vorsitzenden des Hochschulrates, Frau Prof. Dr.-Ing. Sylvia Rohr, dem Erweiterten Senat unterbreitet wurde.

Letztlich dürfte seine konstruktive, zielstrebige und engagierte Arbeit an der Hochschule, vor allem aber seine Tätigkeit als Direktor des Instituts für Prozeßtechnik, Prozeßautomatisierung und Meßtechnik sowie seine überzeugenden Vorstellungen und Ideen für die Zukunft der Hochschule mit für seine Wahl gesorgt haben.

Während einer hochschulöffentlichen Vorstellung versicherte er, dass er die begonnene Politik für die Zukunft der Hochschule in allen wichtigen Bereichen fortsetzen wird. Grundlage und Richtschnur seines Handelns sieht er dabei im Hochschulentwicklungsplan der Hochschule sowie der Zielvereinbarung mit dem SMWK. Zu seinen erklärten Zielvorstellungen gehört es ebenso, die Wirkung der Hochschule in und für die Region noch weiter zu intensivieren. Dies beinhaltet eine weitere Verbesserung des Wissens- und Technologietransfers, eine noch engere Zusammenarbeit mit den Unternehmen und außeruniversitären Einrichtungen in der Region, den Landkreisen und Kommunen.

Ein weiteres Anliegen von ihm ist es, die Kommunikation in der Hochschule insgesamt sowie zwischen den beiden Hochschulstandorten zu verbessern. Dies möchte er vor allem durch eine noch engere Zusammenarbeit der Fakultäten beider Hochschulstandorte erreichen.

Ihre Ansprechpartnerin


Dipl.-Ing.
Hella Trillenberg
Rektorat
Standort Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 1.54
03583 612-3030

(Kopie 1)

keyboard_arrow_up