News Detail

Hochschule
30. Mai 2016

Die GUt 2016 stehen in den Startlöchern

Am 1.6. starten die zweiten Gesundheits- und Umwelttage an der Hochschule Zittau/Görlitz.


Am 1.6. starten die zweiten Gesundheits- und Umwelttage an der Hochschule Zittau/Görlitz
Foto: HSZGDie Gesundheits- und Umwelttage (GUt) an der Hochschule Zittau/Görlitz bieten Spaß und gut Laune

Die Gesundheits- und Umwelttage (GUt) an der Hochschule Zittau/Görlitz sind ein Teil des MACH MIT Umweltmanagements und werden unterstützt von zahlreichen Angehörigen der Hochschule, der Stadt Zittau, Unternehmen, Vereinen und Initiativen.

Wir brauchen eine Umwelt, in der wir gesund leben und uns wohlfühlen. Umwelteinflüsse haben Auswirkungen auf das seelische und das körperliche Wohlbefinden des Menschen: dazu gehören Stress, Ernährung sowie psychische und körperliche Belastung. Bei der Zusammenstellung des Programms haben wir Aktionen berücksichtigt, die Spaß machen, Stress abbauen, positiv auf die natürliche Umwelt sowie auf die Stimmung wirken und die Gesundheit fördern. Wir wünschen allen GUt- Besuchern erlebnisreiche Tage!


Ausgewählte Höhepunkte der GUt 2016

Mittwoch, den 01.06.2016

Zittau: Gleich am ersten Tag wird um 19 Uhr, nach einem leckeren Essen, im Kronenkino ein interessanter Film „Voll Verzuckert“ gezeigt (Eintritt frei). VOLL VERZUCKERT - THAT SUGAR FILM begleitet die Reise eines Mannes, der die bittere Wahrheit über Zucker aufdeckt.
Görlitz: Um 13 Uhr wird das traditionelle Hochschulsportfest eröffnet. Mit dabei ist das MachMit-Team der HSZG, das eine gesunde Aktion für alle Interessierten bereithält. So viel sei verraten: Sie können sich ihren eigenen FairTrade-Smoothie auf einem Fahrrad erstrampeln.

Donnerstag, den 02.06.2016

Zittau: Ab 11 Uhr wird es im Foyer der Mensa einen Biomarkt mit tollen Angeboten geben.
Görlitz: Auch in Görlitz möchten wir nach einem leckeren Essen, den sehenswerten Film „Voll Verzuckert“, zeigen. Los geht es um 20 Uhr im Camillo Kino.

Freitag, den 03.06.2016

Zittau: Lassen Sie zwischen 09.30 und 12.00 Uhr Ihr Fahrrad im „Radl-Center“ kostenlos durchchecken oder erlauben Sie den Studierenden der Initiative „RepairCafe“ (Haus IV) sich anleiten zu lassen Ihre defekten Geräte selber zu reparieren. Ebenfalls haben Sie die Möglichkeit einen leckeren FairTrade-Smoothie auf einem Fahrrad zu erstrampeln.

Samstag, den 04.06.2016

Zittau: Auch am Samstag in die Hochschule? Auf jeden Fall, denn im Rahmen des HIT wird das MachMit-Team der HSZG auch einen Tausch- und Trödelmarkt auf dem neuen Campus vor dem Haus IV organisieren. Sollten auch Sie Dinge zum Tauschen und Trödeln haben, dann sind Sie herzlich eingeladen sich mit einem Stand zu beteiligen. Anmeldung bitte unter: umweltmanagement(at)hszg.de

 

Sonntag, den 05.06.2016

Zittau: Ab 11 Uhr wird es ein FairTrade Frühstück auf der Campusachse (Haus IV) geben. Anmeldungen bitte unter: umweltmanagement(at)hszg.de

Görlitz: Auch in Görlitz möchten wir auf den FairTrade Brunch ab 11 Uhr im Café-Bistro Kugel aufmerksam machen. (ohne Anmeldung)

Dienstag, den 07.06.2016

Zittau: Ab 11 Uhr wird es eine gemeinsame Fahrradtour mit dem OB der Stadt Zittau und dem Rektor der HSZG zum Dreiländereck geben. Alle HSZG Angehörige sind eingeladen sich an dieser Fahrt zu beteiligen. Unter allen Teilnehmern werden 30 Rabattgutscheine für eine Fahrradinspektion verlost. Start/Endpunkt ist das Rathaus. Im Ziel erwarten Sie Stände des MitMach-Teams der HSZG, des ADFC und von Fritz Fahrräder.
Für die Fahrradtour erfolgt in Abstimmung mit dem Personalrat eine Anrechnung als Arbeitszeit im Umfang von bis zu 1,5 Stunden (einschließlich 30 Minuten Mittagszeit); die Teilnehmer an der Fahrradtour loggen sich über den "Dienstgang aus und ein.

 

Mittwoch, den 08.06.2016

Zittau: Zum Abschluss der GUt 2016 lädt Sie der „Seestern“ am Olbersdorfer See ein, ab 12 Uhr verschiedene Sportgeräte zum halben Preis zu testen. Auch die Beach-Bar des Seesterns wird für Sie geöffnet sein.

 

Angeboten werden auch wieder die Mobile Massage, Bewegte Pause und Mensa Vital. Außerdem findet erstmalig eine Schrittzählerchallenge zwischen Teams der Hochschule und der Stadt Zittau statt.

Ihr Ansprechpartner


M. Sc.
Eric Schön
Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften
Standort Zittau
Külzufer 2
Gebäude Z VI, Raum 216
03583 612-4441

Ihr Ansprechpartner


M.A.
Andreas Bulcsu
Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften
Standort Zittau
Külzufer 2
Gebäude Z VI, Raum 109
03583 612-4461


(Kopie 1)

keyboard_arrow_up