Meldungen Hochschulsport

13. November 2020

HSZG Burpee-Challenge 2020

Seid bei der ersten Burpeechallenge der HSZG dabei


30 Tage eine Challenge! Mach mit bei der Burpee –Challenge der HSZG und sage dem sportfreien November den Kampf an. Werde Teil der Community und lass uns täglich zusammen trainieren. Mit etwas Glück gewinnst du auch noch einen von drei Hoodies aus unserem HSZG Campusshop. Du bist mit der Challenge nicht allein, denn wir versorgen dich täglich mit Erinnerungen, Tipps und Beiträgen rund um das Thema Sport und Gesundheit. Außerdem wird es während der Burpee-Reise auch noch ein paar Highlights für unsere fleißigen TeilnehmerInnen geben. Let's go, gemeinsam knacken wir die 100 Burpees.

Was sind Burpees?

Ein Burpee ist eine super Ganzkörperübung. Er besteht aus einer Kniebeuge, Liegestütze und einem Strecksprung, die zu einer flüssigen Bewegung kombiniert werden.

Wie mache ich Burpees richtig?

Du startest den Burpee im hüftbreiten Stand. Dann beugst du dich vor, bringst die Hände zum Boden und die Füße nach hinten. Danach kommst du in die tiefe Liegestütz-Position und drückst dich wieder hoch. Daran schließt du einen Sprung nach vorn mit einer Landung auf beiden Füßen an, auf den direkt ein Strecksprung mit überm Kopf zusammengehenden Händen folgt.

Wie läuft die Challenge ab?

1. Challengeplan downloaden: Burpee-Plan

2. Start der Challenge: 16.11.2020

3. Täglich die geforderten Wiederholungen absolvieren (kein Zeitlimit)

4. Ende der Challenge: 15.12.2020

Wie mache ich bei dem Gewinnspiel mit?

1. Bei der Challenge mitmachen

2. Beitrag bei Instagram posten

3. hszg_hochschulsport verlinken

4. #hszgburpee nutzen

5. 3x Hoodies werden unter allen Teilnehmenden verlost

thumb_up

Euer Sportteam

Folge uns auf Facebook
Folge uns auf Instagram

Ihr Ansprechpartner

Foto: Dipl.-Sportlehrer Philipp Knebel
Dipl.-Sportlehrer
Philipp Knebel
Hochschulsport
Standort 02826 Görlitz
Brückenstraße 1
Gebäude G II, Raum 205
+49 3581 374-4256
Hochschulsport
Standort 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Gebäude Z I, Raum 0.01
+49 3583 612-4256
keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up