Wirtschaft und Informatik, Bachelor

Ab dem Wintersemester 2013/2014 bietet die Hochschule Zittau/Görlitz einen neuen Studiengang "Wirtschaft und Informatik" an.

Studienschwerpunkt:

 Wirtschaft und Informatik

Abschluss:

 Bachelor of Science

Regelstudienzeit:

 6 Semester

Abschlussqualifikation:

 Bachelor

Studienbeginn/Studienform:                  

 Wintersemester, jährlich / Direktstudium

Numerus Clausus/Akkreditiert:

 20 Plätze / Akkreditierung geplant

Studienort:

 Görlitz


Studienziel

Der Bachelor‑Studiengang "Wirtschaft und Informatik" ermöglicht es Ihnen, den Bereich Informatik gemeinsam mit künftigen Software‑Entwicklern und den Bereich Wirtschaft gemeinsam mit künftigen Kaufleuten zu studieren, um somit auf eine Karriere an der Schnittstelle zwischen diesen beiden Gruppen vorzubereiten.  Es handelt sich also um ein Studium mit zwei gleichberechtigen Hauptfächern.

Sie bereiten sich in diesem Studiengang darauf vor national und international in Unternehmen, Forschungseinrichtungen und öffentlichen Trägern mit interdisziplinären Teams Softwarelösungen oder IT‑Landschaften zu entwickeln und zu betreiben. Zur Entwicklung Ihrer sozialen Kompetenz umfasst das Studium verschiedene Forschungsprojekte in denen Sie mit Gruppen aus Anwendern, Kaufleuten und Software‑Entwicklern Lösungen erarbeiten und verteidigen.


Studienablaufplan 

Das Auslandsemester können Sie in großer Freiheit eigenverantwortlich organisieren, solange Sie Module mit insgesamt 30 "ECTS credits" erfolgreich abschließen. Alternativ können Sie auch in einem abgestimmten Programm an einer Partnerhochschule studieren.


Auf Antrag können Sie das Auslandsstudiensemester durch ein Auslandspraktikum ersetzen. Nach Abschluss dieses Studienganges können Sie Ihr Studium in einem konsekutiven undefinedMS Programm weiterführen.

undefinedModulübersicht

Die vollständige Beschreibung der Module des Studiengangs finden Sie undefinedhier

 

Einsatzfelder

Die beiden Vertiefungen "Analyst" und "IT Service Management" ermöglichen die folgenden Karrierepfade:

AnalystIT Service Management
BerufseinstiegProzessberater
Analyst
IT Service Experte
BerufsentwicklungProjektleiterIT Service Manager


Die typischen Aufgaben auf diesen Karrierestufen sind:

 

Prozessberater/Analyst:

  • Geschäftsprozessanalyse und –optimierung

  • Analyse und Beschreibung von fachlichen Anforderungen

  • Durchführung Anforderungsmanagement

  • Erstellen von Fachkonzepten


Projektleiter:

  • Planung, Durchführung und Überwachung von komplexen Softwareentwicklungs- sowie IT-Beratungsprojekten

  • Aufbau von Projektorganisation und –kommunikation

  • Steuerung von Projektteams

  • Verantwortung bzgl. Termin- Qualität- und Budgetziele

 

IT Service Experten/IT Service Manager:

  • Entwicklung von Infrastruktur- und IT Systemen

  • Design von Infrastrukturlandschaften, z.B. Client-Server

  • Migration

  • Konsolidierung

  • Administration

  • Geschäftsprozessoptimierung auf Infrastrukturebene

Zulassungsvoraussetzungen 

Der Zugang setzt in der Regel entweder die allgemeine Hochschulreife oder eine einschlägige fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife oder eine einschlägige Meisterprüfung voraus. Zum Studium an der Hochschule Zittau/Görlitz berechtigt außerdem die bestandene Zugangsprüfung nach § 17 Abs. 5 SächsHSG. Ebenfalls qualifiziert ein Abschluss als staatlich geprüfter Informatiker für diesen Studiengang. 

Ausländische Studierende werden ermutigt, die Möglichkeiten einer entsprechenden sprachlichen Vorbereitung nachzufragen und zu nutzen. Die Hochschule verfügt über eine erfahrene Ausbildungseinheit, die ca. 10 % ausländischer Studienanfänger ermöglicht, ein Informatik-Bachelorstudium an unserer Fakultät aufzunehmen.


Bewerbung

Alle notwendigen Informationen für die Bewerbung finden Sie auf der zentralen undefinedHochschulwebseite.

Wenn Sie Fragen zum Wirtschaft und Informatik Bachelor in einem persönlichen Gespräch klären möchten, wenden Sie sich an unseren Studiengangsverantwortlichen undefinedProf. Dr.-Ing. Klaus ten Hagen.


Fotos:pressmaster-Fotolia.com, Sergey Nivens-Fotolia.com

Letzte Änderung:14. Dezember 2018

Dein Fachstudienberater

Dein Studienberater

Dietmar Rößler

Akademische Verwaltung

03583  612-4500
d.roessler@hszg.de

Warum Informatik studieren?

Downloads & Links

undefinedFlyer des Studiengangs

undefinedEintrag im Studienführer

undefinedAkkreditierungsurkunde

Infos zur Bewerbung

Anmelden
Direktlinks & Suche