News Detail

Sozialwissenschaften , Hochschule
27. November 2017

BücherboXX meets FLAKE

Rammstein-Keyboarder unterstützt BücherboXX Projekt der Hochschule Zittau/Görlitz mit einer Buchspende.


Rammstein-Keyborder Christian „FLAKE“ Lorenz
Foto: Matthias WehnertRammstein-Keyborder Christian „FLAKE“ Lorenz

Rammstein-Keyborder Christian „FLAKE“ Lorenz hat dem Görlitzer BücherboXX-Projekt, Lehrprojekt mit Studierenden der Fakultät Sozialwissenschaften der Hochschule Zittau/Görlitz, fünf handsignierte und nummerierte Bücher seines neuen Werkes „Heute hat die Welt Geburtstag“ gespendet. Die Übergabe fand am 24. November in der Landskron-Kulturbrauerei im Rahmen seiner Lesung zum neuen Buch statt.

FLAKE findet ausdrücklich den in der BücherboXX verankerten sozialen Ansatz aus Teilhabe, Bildung, Kultur und Nachhaltigkeit super und möchte mit seiner Aktion das Projekt für eine dauerhafte BücherboXX in Görlitz unterstützen.

Wer ein Exemplar gewinnen möchte, muss dazu eine vom Projektteam gedruckte Postkarte „BücherboXX in Görlitz“ mit dem Wort „FLAKE“, seinem Vornamen und Nachnamen, sowie seiner E-Mail-Adresse und einer Briefmarke versehen und absenden. Unter allen eingegangenen Postkarten werden dann die 5 Gewinnerinnen oder Gewinner am 6. Dezember, 15:00 Uhr, in der Comenius-Buchhandlung in Görlitz gezogen und per eMail benachrichtigt. Die Übergabe an die Gewinner erfolgt dann am 13. Dezember ebenfalls in der Comenius Buchhandlung.

Die Postkarten für die Verlosung können in der Comenius-Buchhandlung in Görlitz „ergattert“ werden. Es sind nur die vom Projektteam herausgegebenen Postkarten gültig, Einsendeschluss ist der 5. Dezember. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BücherboXX meets FLAKE ist eine gemeinsame Initiative von Sächsischer Zeitung, der Comenius-Buchhandlung Görlitz und der Hochschule Zittau/Görlitz, Fakultät Sozialwissenschaften.

Facebook: Görlitzer BücherboXX

Ihr Ansprechpartner


Dipl.-Ing. (FH)
Jürgen Möldner
Fakultät Sozialwissenschaften
Campus Görlitz
Furtstraße 2
Building G I, Room 3.12
03581 374-4273
Sozialwissenschaften , Hochschule
27. November 2017

BücherboXX meets FLAKE

Rammstein-Keyboarder unterstützt BücherboXX Projekt der Hochschule Zittau/Görlitz mit einer Buchspende.


Rammstein-Keyborder Christian „FLAKE“ Lorenz
Foto: Matthias WehnertRammstein-Keyborder Christian „FLAKE“ Lorenz

Rammstein-Keyborder Christian „FLAKE“ Lorenz hat dem Görlitzer BücherboXX-Projekt, Lehrprojekt mit Studierenden der Fakultät Sozialwissenschaften der Hochschule Zittau/Görlitz, fünf handsignierte und nummerierte Bücher seines neuen Werkes „Heute hat die Welt Geburtstag“ gespendet. Die Übergabe fand am 24. November in der Landskron-Kulturbrauerei im Rahmen seiner Lesung zum neuen Buch statt.

FLAKE findet ausdrücklich den in der BücherboXX verankerten sozialen Ansatz aus Teilhabe, Bildung, Kultur und Nachhaltigkeit super und möchte mit seiner Aktion das Projekt für eine dauerhafte BücherboXX in Görlitz unterstützen.

Wer ein Exemplar gewinnen möchte, muss dazu eine vom Projektteam gedruckte Postkarte „BücherboXX in Görlitz“ mit dem Wort „FLAKE“, seinem Vornamen und Nachnamen, sowie seiner E-Mail-Adresse und einer Briefmarke versehen und absenden. Unter allen eingegangenen Postkarten werden dann die 5 Gewinnerinnen oder Gewinner am 6. Dezember, 15:00 Uhr, in der Comenius-Buchhandlung in Görlitz gezogen und per eMail benachrichtigt. Die Übergabe an die Gewinner erfolgt dann am 13. Dezember ebenfalls in der Comenius Buchhandlung.

Die Postkarten für die Verlosung können in der Comenius-Buchhandlung in Görlitz „ergattert“ werden. Es sind nur die vom Projektteam herausgegebenen Postkarten gültig, Einsendeschluss ist der 5. Dezember. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

BücherboXX meets FLAKE ist eine gemeinsame Initiative von Sächsischer Zeitung, der Comenius-Buchhandlung Görlitz und der Hochschule Zittau/Görlitz, Fakultät Sozialwissenschaften.

Facebook: Görlitzer BücherboXX

Ihr Ansprechpartner


Dipl.-Ing. (FH)
Jürgen Möldner
Fakultät Sozialwissenschaften
Campus Görlitz
Furtstraße 2
Building G I, Room 3.12
03581 374-4273
keyboard_arrow_up