Event details

Forschung , Veranstaltung , Wissenschaftsjahr
13. November 2019

ETK goes Jazz im November!

Das Energietechnische Kabinett wird einmal im Monat zum Jazzlab.


Der Leiter des ETK spielt Saxofon zu bekannten Jazz-Tunes/Playalongs
Foto: HSZGDer Leiter des ETK spielt Saxofon zu bekannten Jazz-Tunes/Playalongs
Termin

Beginn
13. November 2019 - 18:00 Uhr
Ende
13. November 2019 - 20:00 Uhr

Das ETK bietet ab Oktober (Semesterstart WS 2019/20) an jedem 2. Donnerstag im Monat, außer am 13.11 (Mitttwoch) zwischen 18 und 20 Uhr Jazz-Musik an. Es wird damit in dieser Zeit zum "JazzLab". Es soll ein zusätzliches (kulturelles) Angebot für unsere Studierenden und Mitarbeiter sein. Das Angebot ist vorerst bis einschließlich Dezember geplant.

Der Leiter des ETK, Friedrich Wodarczack, spielt Saxophon zu bekannten Jazz-Tunes / Play-Alongs aus dem Great American Songbook (Tributes).

Wann: Jeden 2. Donnerstag im Monat ein Tribut, außer am 13.11. (Mittwoch) (10.10.//13.11.//12.12.)
Wo:
Energietechnisches Kabinett (ETK) bei den Stadtwerken Zittau (SWZ), Schliebenstraße 3, ca. 50 m hinter der Rats-Apotheke, durch das kleine Tor, Rampe hoch, Tür offen oder klingeln

 

Beginn:    18 Uhr

Ende:       20 Uhr

Eintritt:    Frei

Programmschwerpunkte:

First Tribute: Bossa Nova (A. Gilberto, C. Jobim, M. Valle)

Second Tribute: Hard Bop (T. Dameron, B. Golson, L. Morgan)

Third Tribute: Balladen (C. Porter, R. Rogers, V. Young)

 

Damit wir die Veranstaltung bestmöglich planen können, bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail. (f.wodarczack@hszg.de)

keyboard_arrow_up