Häufige Fragen

  • Wie viele Gäste darf ich zur Exmatrikulationsfeier mitbringen?

    Geplant sind 4 Personen pro Absolvent. Die Personenzahl ist inklusive euch selbst. Beispiel: Bei 4 Anmeldungen zur Exma-Feier kommt ihr selbst mit maximal 3 Begleitpersonen. Möchtet ihr mehr Personen anmelden, schreibt ihr das in das Bemerkungsfeld des Online-Anmeldeformulars. Wir werden bis zum 15. März die Entwicklung der Teilnehmer*innen beobachten und euch danach die zusätzlichen Gäste freigeben oder absagen.

    Gern könnt Ihr euch auch untereinander abstimmen:

    Beispiel: Ihr möchtet gern mit 5 Gästen kommen und eine/einer Eurer Kommiliton*innen hat nur einen Gast, dann kann dieser/diese Kommiliton*in euren Gast übernehmen und bei uns anmelden. Das ist aber eine interne Abstimmung unter euch.

  • Wie läuft die Feierliche Exmatrikulation ab?

    Die Feierliche Exmatrikulation stellt den formellen Teil der Absolventenfeier dar. Neben den obligatorischen Reden erwarten Euch kulturelle Beiträge. Alle Matrikel werden einzeln auf die Bühne gerufen und verabschiedet. Außerdem bekommt ihr ein Andenken an die HSZG überreicht.

  • Was ist, wenn ich noch nicht exmatrikuliert bin?

    Das ist gar kein Problem! Die Absolventenfeier ist ein symbolischer Akt. Wir möchten Euch damit einfach die Möglichkeit geben Eure Studienzeit gebührend gemeinsam mit Euren Studienfreunden zu beenden. Auch „Noch-Nicht-Absolventen“ werden bei der feierlichen Exmatrikulation auf die Bühne gerufen und erhalten ihr Abschiedsgeschenk. Ihr werdet kein zweites Mal zur feierlichen Exmatrikulation eingeladen.

  • Ist der Busshuttle kostenlos?

    Ja, allerdings muss man sich vorher dafür eintragen.

    Von Görlitz nach Zittau: 

    Das Busshuttle von Görlitz (Start circa 12:30 Uhr) nach Zittau fährt erst bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen (Stichtag für die Anmeldungen ist der 15. März 2020). Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht zusammenkommen, teilen wir den angemeldeten Personen dies rechtzeitig mit.

    Von Zittau nach Görlitz: 

    Das Shuttle 1:30 Uhr von Zittau nach Görlitz fährt ebenfalls bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen (Stichtag für die Anmeldungen ist der 15. März 2020), auch hier ist eine Anmeldung erforderlich.

  • Ist die Teilnahme an der Feierlichen Exmatrikulation kostenlos?

    Ja! Allerdings muss man sich vorher dafür eintragen, damit man Sitzplätze bekommt.

  • Gibt es bei der Feierlichen Exmatrikulation eine Sitzordnung?

    Ja! Sie als angemeldeter Absolvent erhalten eine Sitzplatznummer von uns. Ihre Gäste haben freie Platzwahl in den hinteren Reihen. Bitte nur angemeldete Gäste mitbringen, die Sitzplätze sind begrenzt.

  • Was kostet die Teilnahme am Hochschulball?

    Für die Teilnahme an der Abendveranstaltung "Hochschulball" erheben wir einen Beitrag von 40,00 EUR pro Person zur Kostendeckung. In dem Preis inbegriffen ist ein Fakultätsshooting, Begrüßungssekt, ein leckeres reichhaltiges Buffet und der Shuttlebus nach Görlitz. Natürlich stellen wir auch ein nettes Unterhaltungsprogramm für Euch zusammen.

  • Gibt es beim Hochschulball eine Sitzordnung?

    Ja. Sobald der Anmeldezeitraum abgeschlossen ist, informieren wir Sie über ihre Sitzplätze. Wir werden versuchen Sie nach Studiengängen und Fakultäten zu platzieren. Sie können bei Ihrer Onlineanmeldung im Feld "Bemerkung" Sitzplatzwünsche angeben.

Ihre Ansprechpartnerin

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) M.A.
Antje Pfitzner
Rektorat / Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Campus 02763 Zittau
Theodor-Körner-Allee 16
Building Z I, Room 1.65
03583 612-4560
keyboard_arrow_up