Transfer

Transfer - das bedeutet die Schaffung einer Schnittstelle zwischen Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft, um die Ergebnisse unserer anwendungs- und praxisorientierten Forschungsarbeit nutzbringend in Unternehmen, Organisationen und Einrichtungen zum Einsatz zu bringen.

Die Hochschule Zittau/Görlitz geht diesen Weg schon seit langem. Wir kooperieren erfolgreich mit Unternehmen, Wirtschaftsverbänden, Kommunen, Vereinen und auch externen Forschungseinrichtungen. Kooperation bedeutet für uns nicht nur die Bearbeitung konkreter Forschungsprojekte, sondern auch die Begleitung von Praxis- und Abschlußarbeiten, die Vermittlung von Werksstudententätigkeiten und die Gestaltung von Gastvorträgen durch Vertreter aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft.
Zu den Kooperationen

Unsere Forschenden präsentieren Ihre Leistungen in Fachzeitschriften und Massenmedien sowie auf Ausstellungen und Messen. Sie ermöglichen damit der Öffentlichkeit einen transparenten Einblick in die Forschung an der HSZG.

Dem Transfergedanken folgend, lädt die HSZG regelmäßig zu öffentlichen Veranstaltungen und Fachtagungen ein.
Zu den Veranstaltungen

Forschungsergebnisse der Hochschule können schutzrechtlich gesichert werden, z. B. durch Patente.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei Lutz Haberland unter l.haberland@hszg.de.

Third Mission

Lehre und Forschung sind bekanntermaßen die Kernmissionen der HSZG. Doch Hochschulen leisten heute einen zunehmend wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Leben. Dieser sogenannten "Third Mission" kommt die HSZG bereits seit vielen Jahren durch vielfältige Aktivitäten nach.

Dabei sind die drei akademischen Missionen eng miteinander verzahnt. So profitiert die Lehre von den Ergebnissen der Forschung, indem diese die Aktualität der Studieninhalte garantieren. Die Forschung wiederum profitiert von gut ausgebildetem wissenschaftlichen Personal, das eine fundierte Lehre genossen hat.

 

 

Letzte Änderung:30. April 2018

Kontakt

Dipl.-Ing. Sabine Scholz

03583 612-4575
s.scholz@hszg.de

Infomaterial

Ansprechpartner für Forschungsunterstützung und Transfer

Flyer

Anmelden
Direktlinks & Suche