Jens Uwe Müller

Prof. Dr.-Ing. Jens Uwe Müller

Kernkompetenzen

Prozessleitsysteme, wissensbasierte Regelungstechnik

Schwerpunkte in der Lehre

Automatisierungssysteme, Prozessanalyse

Werdegang

Studium an der TH Zittau
Promotion an der TH Karlsruhe 2001
Berufung an der HS Zittau/Görlitz 2011

Publikationen

Müller, J.- U.; Rähder, Ch.: Einsatz wissensbasierter Regler in der Prozeßautomation. Wiss. Berichte der HTWS Zittau/ Görlitz (FH) Nr. 1416 Heft 34; 1993

Müller, J.-U.; Rähder, Ch.: Ergebnisse der Erprobung eines wissensbasiert analytischen Regel-verfahrens an verschiedenen Regelkreisen. GMA Kongreß Meß- und Automati¬sierungs¬technik, VDI Berichte 1282, S.163-181;1996

Rähder, Ch.; J.-U. Müller, Hummel, M.: Wissensbasierte Regelung steigert die Leistung von Anlagen. Maschinenmarkt, Würzburg 103, S. 26-29; 1997

Müller, J.-U.: Reglerauswahl –- wo ist das Optimum?, Computer&Automation 9/2006, WEKA Fachzeitschriften Verlag

Patente/Schutzrechte

Wissensbasierte Steuer- und Regeleinrichtung, Internationale Patent¬anmeldung Mp-Nr. 91/640

Letzte Änderung: 2. März 2016

Kontakt


 

Postadresse:
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau

erreichbar in:
Zittau, Z I, Raum 1.36
Tel: 03583 612-4795
Fax: 03583 612-3509

undefinedJMueller@hszg.de 

Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Anmelden
Direktlinks & Suche