News

Weihnachtliche Schauvorlesung in der Kinderakademie

09. Dez. 2016

Die Kinderakademie der Hochschule Zittau/Görlitz gewährt Kindern im Alter von acht bis zwölf Jahren einen spannenden Einblick in verschiedene Wissenschaften. Die Fachgruppe Chemie der Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften leistet dazu alljährlich einen vorweihnachtlichen Beitrag. Dem Publikum werden interessante Chemie-Schauversuche vorgeführt - eingebunden in eine spannende Rahmenhandlung und schauspielerisch dargeboten.

Auch in diesem Jahr tauschte der Diplomchemiker und Laborleiter für Allgemeine und Anorganische Chemie, Matthias Jeschke, den Laborkittel gegen ein Weihnachtsmannkostüm. Am 02. Dezember 2016 erzählte er das weihnachtliche Märchen von Rudolph dem Rentier mit der roten Nase.

 

Mit Spaß bei der Sache - so märchenhaft kann Chemie sein.

 

Die Geschichte ist gut bekannt, aber hier neu interpretiert. Rudolph das Rentier (Lukas Ortmüller) wird von den anderen Rentieren wegen seiner blinkenden roten Nase verspottet. Sein größter Wunsch ist es aber, das Rentier zu sein, welches den Schlitten des Weihnachtsmannes zum Heiligabend ziehen darf. Nach jeder Menge farbigen, rauchenden und durchweg beeindruckenden Schauexperimenten erfüllte sich Rudolph´s Traum, als er die böse Eiskönigin (Ludwig Gabler) überwand, das Weihnachtsfest rettete und die Kinder pünktlich ihre Geschenke erhalten konnten. Die ca. 60 Kinder im Hörsaal waren begeistert und interessiert bei der Sache, konnten teilweise am Schauspiel teilnehmen und durften bei einigen Versuchen sogar selbst mitexperimentieren.

 

Mit dem weihnachtlichen Märchen von Rudolph dem Rentier konnte der Weihnachtsmann (Matthias Jeschke) das junge Publikum begeistern.

 

Die Experimente für diese etwas andere Art der Vorlesung werden von Studierenden des Bachelorstudienganges „Chemie“ ausprobiert, vorbereitet und durchgeführt. Für die Aufführung geht dabei in diesem Jahr ein großes Dankeschön an: Loreen Alshaabi, Anne Leidenroth, Ludwig Gabler und Lukas Ortmüller!

Die Fachgruppe Chemie dankt allen Kindern und Betreuern für ihr großes Interesse an der Veranstaltung und freut sich schon auf die nächste weihnachtliche Schauvorlesung für die Kinderakademie.

 

Fotos: 

Sofie Hamann


Kontakt:

Dipl.-Chem. (FH) Matthias Jeschke

Laborleiter Allgemeine und Anorganische Chemie

E-Mail: m.jeschke@hszg.de

Letzte Änderung:13. Dezember 2017

Folge uns auf

Anmelden
Direktlinks & Suche