News

Trinationale Zusammenkunft

11. Dez. 2017
Neisse University-Studierende beim alljährlichen Treffen in Görlitz

Neisse University-Studierende beim alljährlichen Treffen in Görlitz

Am 07. Dezember 2017 fand auf dem Campus der Hochschule Zittau/Görlitz in Görlitz das jährliche Meeting aller Studierenden des Ausbildungsverbundes Neisse University des trinationalen englischsprachigen Bachelor-Studienganges „Informations- und Kommunikationsmanagement“ im Beisein von offiziellen Vertretern der drei beteiligten Einrichtungen statt.

Dieses länderübergreifende Projekt, verwirklicht durch die Technische Universität Liberec, die Technische Universität Wrocław und die Hochschule Zittau/Görlitz, hat seine konzeptionelle Tragfähigkeit nach wie vor bewiesen. Zur Umsetzung des Gleichheitsprinzips wird im Rotationsrhythmus je ein Jahr an der Technischen Universität Liberec (Tschechische Republik), der Technischen Universität Wrocław (Polen) und der Hochschule Zittau/Görlitz (Deutschland) studiert.

Im Rahmen dieses alljährlichen Meetings haben die Studierenden die Möglichkeit sich zu Studienfragen auszutauschen sowie zusammen zu feiern. Beginnend mit einer Stadtbesichtigung von Görlitz erfolgten weiterhin diverse Präsentationen zu unterschiedlichen Themen wie z.B. Studentenleben, Praktikum u.a. Von großem Interesse für die Studierenden waren die Vorträge zweier Absolventen der Neisse University über ihre bisherige berufliche Entwicklung.

Dieses Meeting aller Studierenden und Gäste fand einen schönen Ausklang mit einem geselligen Zusammensein im Studentenclub.


Kontakt:

Neisse University

Dipl.-Ing. Gabriele Sefrin

E-Mail:  g.sefrin@hszg.de

 

 

Letzte Änderung:10. August 2018

Folge uns auf

Anmelden
Direktlinks & Suche