News

Treffen zur SMWK-geförderten Vorlaufforschung

05. Mär. 2014

Am 10.2.2014 trafen sich Projektleiter und -mitarbeiter der aus SMWK-Vorlaufforschungsmitteln geförderten Projekte zu einem Erfahrungsaustausch. Im Jahr 2013 wurden 37 Projekte mit 897.625€ gefördert. Neben allgemeiner Forschungsförderung, der Möglichkeit wissenschaftliche Netwerke aufrechtzuerhalten und auszubauen, sowie der Stärkung der Qualitätssicherung in der Forschung, konnten Forschungsprojekte durchgeführt werden, die insbesondere die drei Forschungsschwerpunkte unserer HS stärken: "Energie und Umwelt", "Transformationsprozesse in Wirtschaft und Gesellschaft", und "Werkstoffe-Struktur-Oberfläche".

Obwohl ein Großteil der Projekte im Jahr 2014 fortgesetzt werden, konnten jetzt schon beachtliche Transferaktivitäten verzeichnet werden: In sechs Projekten gibt es bereits Verwertungskontakte mit Unternehmen. Aus den laufenden Projekten wurden bislang 10 Projektanträge gestellt, wovon schon zwei bewilligt sind. Es gibt zwei Publikationen und 7 laufende oder beendete Diplomarbeiten. Aufgrund der Ergebnisse dieser oder von Vorgängerprojekten konnten fünf Veranstaltungen organisiert werden. Zwei Entwicklungskonzepte für den Landkreis Görlitz werden bearbeitet. In vier Projekten wurden neue nationale oder internationale Richtlinien erstellt bzw. verbessert, und eine Patentanwendung wird derzeit untersucht.


Kontakt:

Lutz Haberland

undefinedl.haberland@hszg.de

undefinedhttp://www.hszg.de/forschung/forschungsfoerderung.html

 

 

Letzte Änderung: 4. September 2018

Folge uns auf

Anmelden
Direktlinks & Suche