News

Generationenübergreifende Familiensolidarität in Europa

21. Mai. 2014

Prof. Dr. Andreas Hoff, undefinedProfessor für Soziale Gerontologie an der Fakultät Sozialwissenschaften, wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) als Repräsentant Deutschlands in den Verwaltungsausschuss (Management Committee) des EU-COST-Forschungsnetzwerks undefined"INTERFASOL - Intergenerational Family Solidarity across Europe" berufen. Hauptziel dieses Forschungsnetzwerks mit einer Laufzeit von vier Jahren (2014-2018), an dem 20 EU-Mitgliedsländer und assoziierte Länder teilnehmen, ist die Koordination der interdisziplinären Erforschung intergenerationaler Familiensolidarität unter den Rahmenbedingungen der demografischen Alterung in Europa. INTERFASOL nahm mit dem ersten Treffen des Verwaltungsausschusses am 12. Mai 2014 in Brüssel seine Arbeit auf. Prof. Hoff wurde dabei zum Leiter der Arbeitsgruppe gewählt, die für den Wissenstransfer an Politik, Wirtschaft, Zivilgesellschaft und andere gesellschaftliche Akteure in der EU verantwortlich ist.


Kontakt:

Fakultät Sozialwissenschaften

Prof. Dr. Andreas Hoff

undefineda.hoff@hszg.de

Letzte Änderung:10. August 2018

Folge uns auf

Anmelden
Direktlinks & Suche