News

Dok.Net tagt in Zittau

05. Mär. 2012

Vom 27. bis 28. Februar 2012 war unsere Hochschule Gastgeber des 9. Dok.Net-Treffens.

"Dok.Net" ist das Doktorandennetzwerk des undefinedInternationalen Hochschulinstituts (IHI) Zittau, in dem deutschlandweit Wirtschaftswissenschaftler forschungsstarker, namhafter Fachhochschulen in kooperativen Promotionsverfahren mit dem IHI aber auch darüber hinaus in gemeinsamen Forschungsfragen kooperieren.

Etwa 50 Teilnehmer u.a. aus Hof, Ludwigshafen, Münster, Nordhausen, Oldenburg und Regensburg trafen sich vergangene Woche auf dem Zittauer Campus.

Viele Doktoranden präsentierten den aktuellen Stand ihrer Forschungsprojekte und stellten sich der kritischen Fachdiskussion. Das Themenspektrum reichte dabei von Fragen der Risikosteuerung in Kreditinstituten über Verbesserungen in Produktionsplanungs- und -steuerungsprozessen von Unternehmen bis hin zu Weiterentwicklungen im unternehmerischen Informations- und Datenmanagement.

Die Professoren des Netzwerks berieten sich über die weitere Entwicklung und Ausrichtung des Dok.Net und beschlossen unter anderem ein neues Curriculum für das Doktorandenstudium.

Auch Gastvorträge aus der Unternehmenspraxis standen auf dem Programm. Begrüßt wurde uner anderem ein Referent der KfW-Bankengruppe. Nach getaner Arbeit stand ein attraktives Rahmenprogramm auf der Agenda mit mittelaterlicher Stadtführung durch Zittau und einem zünftigen Ritteressen im Dornspachhaus.

 

Die Netzwerkmitglieder am Tagungsort auf dem Zittauer Campus (Fotos: Susanne Fentzel)


Kontakt:

Fakultät Wirtschafts- und Sprachwissenschaften

Prof. Dr. Mario Straßberger

Mail: m.strassberger@hs-zigr.de

 

Letzte Änderung:10. August 2018

Folge uns auf

Anmelden
Direktlinks & Suche