News

Absolventin mit Menzzer-Preis ausgezeichnet

07. Dez. 2016

Zum wiederholten Male wurde eine Abschlussarbeit einer Studentin unserer Hochschule als sachsenweit beste Bachelorarbeit im Bereich der Gender- und Diversityforschung mit dem Marianne-Menzzer-Preis ausgezeichnet.

Es handelt sich um die Bachelorarbeit von Melanie Forchmann, Absolventin des Studienganges Kindheitspädagogik der Fakultät Sozialwissenschaften, mit dem Titel  „Die Bedeutung von Etikettierungen im pädagogischen Alltag von Kindertageseinrichtungen“. Diese empirische Arbeit entstand unter der Betreuung von Prof. Dr. Andrea Eckhardt.

Die Verleihung fand statt im historischen Saal der Villa Tillmans der Universität Leipzig, deren Rektorin, Prof. Dr. Beate Schücking ein einleitendes Grußwort sprach. Würdig gerahmt wurde die Verleihung des Preises, der mit 500 Euro dotiert ist, durch die Eröffnung der Veranstaltung durch die Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping. Nach einem Vortrag über „Diversität in der Kindertagesbetreung“ von Prof. Dr. Andrea Eckhardt und der Laudatio auf die Preisträgerin, überreichte die Landesvorsitzende der GEW, Ursula-Marlen Kruse, die Urkunde an Frau Forchmann.

Mit dem Marianne-Menzzer-Preis zeichnet der GEW Landesverband Sachsen herausragende Abschlussarbeiten aus, die sich mit einem Thema aus der Geschlechter und/oder Diversitätsforschung beschäftigen. Der Preis wurde benannt nach  Marianne Menzzer, einer Frauenrechtlerin und Mitarbeiterin von Louise Otto-Peters. Marianne Menzzer, geboren 1814 in Halle, lange wirkend in Sachsen, gestorben 1895 in Dresden, war eine der ersten Frauen – Frauenrechtlerinnen! – die statistisches Material benutzte zur Argumentation in der Frauenfrage. Der Name Marianne Menzzer Preis stellt insofern eine Hommage dar an eine engagierte Frau, die einen Aspekt der Geschlechterverhältnisse, nämlich die Erwerbsarbeitsfrage, auch wissenschaftlich zu beleuchten suchte.

 


Kontakt:

Prof. Dr. phil. Ulrike Gräßel

Fakultät Sozialwissenschaften

Hochschule Zittau/Görlitz

E-Mail: u.graessel@hszg.de

 

 

Letzte Änderung:10. August 2018

Folge uns auf

Anmelden
Direktlinks & Suche