Finanzierung

Für die Finanzierung eines Praktikums im Ausland gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Dabei gibt es seitens der Institutionen, die ein Praktikum im Ausland fördern, unterschiedliche Voraussetzungen. Hier finden Sie Informationen zu den einzelnen Förderprogrammen.


PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von Studierenden deutscher Hochschulen

Über PROMOS lassen sich Auslandspraktika von bis zu fünf Monaten fördern. Hier können Sie sich einen selbst organisierten Praktikumsaufenthalt fördern lassen.


DAAD-Stipendien

Über den DAAD gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein Praktikum im Ausland zu finanzieren. Eine generelle Übersicht dazu finden Sie auf den Seiten des DAAD.

Möglichkeiten für Studierende der HS Zittau/Görlitz hierbei sind:

  • RISE weltweit - Forschungspraktika für deutsche Bachelor-Studierende der Natur- und Ingeneurswissenschaften (Praktikumsvermittlung)
  • Carlo-Schmid-Programm - Praktika in Internationalen Organisationen und EU-Institutionen (Praktikumsvermittlung)
  • Kurzstipendienprogramm für selbstbeschaffte Praktika im Ausland 


AuslandsBAföG

Es gibt die Möglichkeit auch für Praktika im Ausland AuslandsBAföG zu beantragen. Detaillierte Informationen dazu finden Sie zusätzlich hier.

 

Stipendiensuchmaschine "My Stipendium"

Sie können mit Hilfe des folgenden Links selbständig Stipendien suchen: www.myStipendium.de 

 


Bildungskredit

Das Bil­dungs­kre­dit­pro­gramm der Bun­des­re­gie­rung ist da­für ge­dacht Stu­die­ren­de in fort­ge­schrit­te­nen Aus­bil­dungs­pha­sen durch ei­nen ein­fa­chen und zins­güns­ti­gen Kre­dit ei­ne ge­ziel­te fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung ein­zuräu­men. 

Informationen dazu finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

Letzte Änderung:26. Juni 2018

Anmelden
Direktlinks & Suche