Hoch N

Das Projekt "Hoch N"

Gemeinsam mit 10 Universitäten und einer weiteren Fachhochschule arbeitet die Hochschule Zittau/Görlitz seit Anfang des Jahres im Verbundprojekt Hoch N zusammen. Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufen, um Nachhaltigkeit an Hochschulen noch besser zu verankern. Denn Hochschulen haben aufgrund ihrer Aufgaben in Lehre und Forschung einen entscheidenden Einfluss darauf, dass und wie die gemeinsame Zukunft nachhaltig gestaltet wird.  

Hoch N vereint langjährige Erfahrungsträger im Bereich Nachhaltige Bildung an Hochschulen. Deren Projektaufgaben sind, Prozesse zur Entwicklung, Implementierung und Etablierung von Nachhaltigkeit an deutschen Hochschulen anzuschieben und auszugestalten. Dazu gehört die Entwicklung eines hochschulübergreifenden Leitbildes einer nachhaltigen Hochschule gleichermaßen wie die konkrete Arbeit in hochschulspezifischen Handlungsfeldern und die Netzwerkbildung über das derzeit bestehende Projektkonsortium hinaus. 

Die Hochschule Zittau/Görlitz ist gemeinsam mit der Technischen Universität Dresden verantwortlich für die Bearbeitung des Handlungsfeldes „Nachhaltiger Hochschulbetrieb“. Dazu zählen z. B. Fragestellungen des nachhaltigen Energie- und Gebäudemanagements, der nachhaltigen Beschaffung oder einer nachhaltigen Personalentwicklung. Im Ergebnis entstehen Leitfäden, Case Studies und Good-Practice-Beispiele, die andere Hochschulen bei der Etablierung eines Nachhaltigkeitsmanagements unterstützen werden. Weitere Handlungsfelder sind Governance, Lehre, Forschung und Nachhaltigkeitsberichterstattung. Die Verbundleitung und Koordination des Gesamtprojekts liegen bei der Universität Hamburg (Kompetenzzentrum Nachhaltige Universität). Das Projekt wird begleitet durch einen Fachbeirat.

Zu weiteren Informationen siehe hier: www.hoch-n.org

Zu den Hochschulen des Kernnetzwerkes des Projektes zählen:

  • Freie Universität Berlin
  • Universität Bremen
  • Technische Universität Dresden
  • Universität Duisburg-Essen
  • Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
  • Universität Hamburg
  • Leuphana Universität Lüneburg
  • Ludwig-Maximilians-Universität München
  • Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Universität Vechta
  • Hochschule Zittau/Görlitz

Ansprechpartner

Eric Schön

Projektmitarbeiter Hoch N

Organisation von MACH MIT Veranstaltungen & Aktionen

03583 612-4441

E.Schoen@hszg.de

Ansprechpartner

Andreas Bulcsu

Projektmitarbeiter Hoch N

Organisation von MACH MIT Veranstaltungen & Aktionen

03583 612-4461

A.Bulcsu@hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche
Lade Suchmaske...