Natur- und Umweltwissenschaften

Seit der Gründung der Hochschule Zittau/Görlitz im Jahre 1992 hat die Fakultät Natur- und Umweltwissenschaften mit dem Studiengangsverbund „Life Sciences“ und Lehrangeboten in den Bereichen Angewandte Mathematik und Physik ein unverwechselbares Profil in Lehre und Forschung entwickelt. Wir sind für die Ausbildung von Studierenden in den Bachelorstudiengängen Chemie, Molekulare Biotechnologie sowie Ökologie und Umweltschutz verantwortlich. Ferner bieten wir die Masterstudiengänge Chemie und EnergieBiotechnologie und Angewandte Ökologie (gemeinsam mit der TU Dresden), Integriertes Management sowie Integrierte Managementsysteme an. Die Ausbildung in den Fächern Mathematik und Physik für Studierende unserer Hochschule liegt ebenfalls in unserer Verantwortung. Unsere Fakultät ist zuständig für das Umweltmanagement der Hochschule nach dem strengen europäischen EMAS-Standard, das wir vor 15 Jahren als weltweit erste Einrichtung Höherer Bildung erfolgreich eingeführt und registriert haben. 


Zur Homepage der Fakultät:

Ausführliche Informationen zur Fakultät Natur- und Umweltwisschenschaften mit den angeschlossenen Instituten, Laboren, Studiengängen und Studienangeboten.


Studiengänge:

 

  Bachelor Master Diplom Dual/Kia
Natur- und Umweltwissenschaften
Ökologie und Umweltschutz
Molekulare Biotechnologie
Chemie
Biotechnologie und angewandte Ökologie
Integrierte Managementsysteme
Integriertes Management
Chemie und Energie

Letzte Änderung: 15. Februar 2017

Dekanin

Prof. Dr. rer. nat.

Anett Fuchs

03583 61-1717
03583 61-1740

 

dekanin-n@hszg.de

 

Kontakt

 

Anschrift:

Hochschule Zittau/Görlitz
Postfach 1454
02754 Zittau

Sitz:

Haus Z VI

Külzufer 2

02763 Zittau

03583 61-1755

03583 61-1740
f-n@hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche
Loading