Prozeßtechnik, Prozeßautomatisierung & Meßtechnik

Institut für Prozeßtechnik, Prozeßautomatisierung und Meßtechnik (IPM)

Die F&E-Aktivitäten des Institutes werden in fünf Fachgebieten realisiert. Diese werden durch fünf Hochschullehrer der Hochschule Zittau/Görlitz im Rahmen der Forschung im Hauptamt geleitet. Durchschnittlich arbeiten 30 WissenschaftlerInnen an entsprechenden Aufgabenstellungen auf dem Gebiet der "Energie- und Umwelttechnik" im IPM. 

Die Fachgebiete des Institutes für Prozeßtechnik, Prozeßautomatisierung und Meßtechnik:

  • Messtechnik / Prozessautomatisierung
  • Kerntechnik / Soft Computing
  • Mechatronische Systeme
  • Kraftwerks-, Dampferzeuger- und Feuerungstechnik
  • Angewandte Elektronik 

Institutsleitung

Direktor: Prof. Dr.-Ing. Alexander Kratzsch

Weitere Gremien sind der Institutsrat und die Projektleiterberatung. 

zur Internetseite des IPM

Letzte Änderung: 27. März 2017

Direktor

Prof. Dr.-Ing.
Alexander Kratzsch

03583 612-4282

a.kratzsch@hszg.de

Kontakt

Sitz:

Theodor-Körner-Allee 16

Haus Z IVc

02763 Zittau

 

Postanschrift:

Hochschule Zittau/Görlitz

IPM

PF 1454

02754 Zittau


03583 612-4383
03583 612-3449
ipm@hszg.de
www.hszg.de/ipm

Anmelden
Direktlinks & Suche
Lade Suchmaske...