Absolvententreffen 2018

Absolventenkolloquium - "Wie schaffen wir die Energiewende?"

Am 13.4.2018 findet von der Fakultät Elektrotechnik und Informatik ein Absolventenkolloquium statt.

 

Tagungsort

Campus Zittau - Haus Z IV
Theodor-Körner-Allee 8
02763 Zittau

Kosten
Für Frühbucher bis 08.03.2017: 40,- Teilnehmer/in / 35,- Begleitperson
danach: 50,- Teilnehmer/in / 35,- Begleitperson

Bitte überweisen Sie den Teilnehmerbeitrag unter Angabe des Verwendungszwecks
1. 07040/00603-0
2. 72216001 + Name des Teilnehmers
an Zahlungsempfänger: Hauptkasse des Freistaates Sachsen
Geldinstitut: Deutsche Bundesbank
BIC: MARKDEF1860
IBAN: DE06 8600 0000 0086 0015 19


Anmeldung
Mit Überweisung des Teilnahmebeitrages unter Angabe des Verwendungszwecks sind Sie angemeldet.
Wir bitten Sie trotzdem um eine diesbezügliche kurze Info entweder an unsere Ansprechpartnerin Frau Görtz oder über unser Formular (bevorzugt):

Übernachtungsmöglichkeiten
Ein Gastgeberverzeichnis Zittau zur Buchung
von Übernachtungen finden Sie hier

Registrierung

ab 09:00 Uhr, Haus Z IV, Foyer

 

Begrüßung und Plenum

10:30 – 12:30 Uhr, Haus Z IV, Raum 0.01
Moderation: Prof. Dr.-Ing. Klaus-Dieter Haim, Dekan der Fakultät Elektrotechnik und Informatik
Grußwort: Magnifizenz Prof. Dr. phil. Friedrich Albrecht, Rektor der Hochschule Zittau/Görlitz

Vortragende
Dr.-Ing. Lutz Pscherer (E76), 50Hertz Transmission, "50Hertz Transmission – Ein Übertragungsnetzbetreiber im Veränderungsmodus"


Dipl.-Ing. Detlef Timmermann (E81), CONSULECTRA, "Die Auswirkungen der Energiewende auf die Betriebsführung der elektrischen Netze"


Dipl.-Ing. Sebastian Ebert (E00), NKT HVC GmbH, "Extrudierte VPE DC Kabeltechnologie sowie Erfahrungen bis
525/640KV – ein wichtiger Baustein für die deutsche Energiewende"


12:30 – 13:30 Uhr Mittagessen
Für das Mittagessen steht Ihnen die Mensa Zittau zur Verfügung.


14:00 – 17:00 Uhr, Haus Z IV, Raum 0.01:
Dr.-Ing. Christiane Bär (E05), Pfisterer Sefag AG, "Verbundisolatoren als Möglichkeit zur Kompaktierung
von HS-Freileitungen"


Dr.-Ing. Frank Otto (E77), Drewag Netz, "Die neuen Aufgaben eines Verteilnetzbetreibers


15:30 Uhr: Kaffeepause


Prof. Dr.-Ing. Jörg Lässig, Hochschule Zittau/Görlitz, "IT-Sicherheit in elektrischen Netzen"


Besichtigung von Haus Z I und der Labore

  • Großer Laborsaal (Grundlagen)

  • Schutz- und Leittechnik/Gebäudeleittechnik

  • Smart-Grid-Labor

  • Leit- und Sicherungstechnik der DB

  • EMV-Labor

  • Hochspannungshalle

  • Kabeldiagnoselabor

  • und weitere bei Nachfrage und Interesse

     

Abendveranstaltung im Volkshaus

Beginn 18:00 Uhr: Gemütliches Beisammensein mit Musik und gutem Essen

Letzte Änderung: 9. Februar 2018

Ansprechpartnerin

Frau Luisa Görtz

Hochschule Zittau/Görlitz
Fachbereich Elektrotechnik
Hochwaldstrasse 2
02763 Zittau

 

Haus Z I, Raum 1.24

03583 612-3501

03583 612-3509

l.goertz@hszg.de

Anmelden
Direktlinks & Suche