Die Referenten und ihre Abstracts zu den Vorträgen

 

Vom Glück einen guten Lehrer zu haben – guter Unterricht aus Schülersicht

Interaktiver Einführungsvortrag (Wolfgang Endres)

 

Von der Hattie-Studie zu Handlungsstrategien für den Unterrichtsalltag

Plenumsvortrag (Dr. Tuyet Helmke)

 

Komm, wir reden miteinander – Möglichkeiten für eine gelin­gende Kommunikation im Unterricht

Seminar 1 (Sara Jablonski M.A.)

 

Resonanzpädagogik - Balance zwischen Empathie und Führung

Seminar 2 (Wolfgang Endres)

 

Evidenzbasierte Methoden der Unterrichtsdiagnostik und -entwicklung (EMU)

Seminar 3 (Dr. Tuyet Helmke)

 

Fördern und Fordern im Fremdsprachenunterricht - Theorie und Praxis zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Seminar 4 (Dr. Frank Haß)

 

Systemisch beobachten und lösungsorientiert handeln in der in­klusiven Schule

Seminar 5 (PD Dr. Holger Lindemann)

 

Individuelle und kontinuierliche Unterstützung in der beruflichen Bildung, das Fachkonzept Assistierte Ausbildung (AsA) und prakti­sche Erfahrungen in Sachsen Seminar 6 (Petra Frank, Dr. Renate Kuhn, Simone Kessler und Janet Köhler)


Fördern und Fordern – mit Differenzierung im „Nebenfach“ zum Lernerfolg?

Seminar 7 (Dr. Andrea Rendel)


Inklusion vom Kind aus denken – Das Vielfaltstableau für die Aus- und Weiterbildung in multiprofessionellen Teams

Seminar 8 (Prof. Dr. Petra Büker und Christine Weiß)

 

Netzwerken – Aller Anfang ist schwer

Impulsvortrag (Jörg Heidig)

 

Zusammenfassung der Regionalgruppenworkshops

 

Vom Glück kooperative Eltern und motivierte Schüler zu haben

Schlussvortrag (Wolfgang Endres)

 

 

Letzte Änderung:19. Februar 2018

Kontakt ZINT Fortbildung und Netzwerk

Postanschrift:

Brückenstr. 1

02826 Görlitz

Fax: 03581 - 374 33 89

 

Projektleitung ZINT Fortbildung und ZINT Netzwerk:

Dr. Petra Koinzer

Tel. 03581 - 374 4258

undefinedp.koinzer@hszg.de

Heike Ronneberger

Tel. 03581 - 374 4981

undefinedheike.ronneberger@hszg.de

Anmelden
Direktlinks & Suche