PROMOS

PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von deutschen Studierenden

Das Programm wird jährlich im Spätherbst für das kommende Kalenderjahr hochschulintern ausgeschrieben.

 

Ausschreibungstext PROMOS

Antragsformular

Antragsformular Studienreise

 

Antragstermin: 31.01.2017


Informationen für Studierende

Ziel des Promos-Programmes ist die Steigerung der Mobilität von Studierenden. Das Programm soll dazu mit bis zu fünfmonatigen Stipendien für Auslandsaufenthalte einen wichtigen Beitrag leisten und deutlich mehr Mobilität von deutschen Studierenden ermöglichen. Die Stipendien werden von der Hochschule Zittau/Görlitz in einem qualitätsorientierten und leistungsbezogenen Auswahlverfahren vergeben.

Im Rahmen von PROMOS können derzeit folgende Aktivitäten gefördert werden:

  • Studienaufenthalte weltweit - außer Europa - (1 bis 4 Monate) (bei Abschlussarbeiten auch in Unternehmen)

  • Praktikumsaufenthalte weltweit - außer Europa - (6 Wochen bis 5 Monate)

  • Aufenthalte für Sprachkurse (3 Wochen bis 6 Wochen)

  • Studienreisen als Gruppenreisen unter Leitung eines Hochschullehrers

Es gilt jeweils, dass die Plätze selbst zu organisieren sind, PROMOS ist eine rein finanzielle Förderung. Bitte beachten Sie die angegebene Bewerbungsfrist und die weiteren Modalitäten.

Letzte Änderung: 14. November 2016

Kontakt

Simone Kunze

Akademische Verwaltung

Haus Z III / Raum 14

03583 61-1373

03583 61-1598
s.kunze@hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche
Loading