Lösungsfokussiertes Beraten

A tribute to Steve de Shazer and Insoo Kim Berg

3-tägige berufsbegleitende Weiterbildung

Dieser Kurstermin entfällt leider. Ein neuer Termin ist in Vorbereitung. Bitte schreiben Sie bei Interesse eine Mail an weiterbildung(at)hszg.de

 

In diesem „besonderen“ Videoseminar werden Videosequenzen aus Beratungen / Therapien mit Insoo Kim Berg und Steve de Shazer gezeigt, den Begründern des lösungsfokussierten Ansatzes. Die Videos sind mit deutscher Übersetzung oder werden im Seminar konsekutiv übersetzt. Das Seminar ist in deutscher Sprache.

Anhand der Beispiele werden Schlüsselelemente des lösungsfokussierten Ansatzes wiederholt und geübt:
In Kontakt kommen, Ressourcenfragen, Fragen nach Ausnahmen und Unterschieden, hypothetische Fragen, Skalierung, Reframing, Wunderfrage, Schlusskommentar, Aufgaben, Haltungen: Ressourcenorientierung, Wertschätzung, Sparsamkeit, Nichtwissen.

Voraussetzungen:
Dieses Seminar ist nur für Teilnehmer mit Grundkenntnissen des lösungsfokussierten Ansatzes geeignet: z. B. Absolventen Systemische Ausbildung, Abschluss als Systemischer Berater oder mindestens Seminar „Lösungsorientierte Gesprächsführung“.

Ziele:

Bereits erworbenes Wissen auffrischen, wieder mit „verschütteten“ lösungsfokussierten Kompetenzen in Kontakt kommen, üben und es genießen, Insoo und Steve zu beobachten. Wow! What else?

Termin:
11.-13.09.2017 (Montag bis Mittwoch)
9 – 17 Uhr

Kursleitung:
Matthias Freitag, Diplom-Psychologe, Fachpsychologe für Klinische Psychologie und Psychotherapie (BDP), Systemischer Berater, Therapeut (DGsP, SG) Supervisor, Lehrtherapeut (SG), Systemischer Dozent (DGsP)

Teilnehmerzahl:
Um effektives Arbeiten zu ermöglichen, werden maximal 14 Teilnehmer aufgenommen. Wir empfehlen eine rechtzeitige Anmeldung.

Kosten:
280.-€ inkl. Unterlagen und Teilnahmezertifikat.
Die Anmeldung ist formlos per Mail möglich. Bitte die Kontaktdaten vollständig angeben.

Förderung:
Einen Zuschuss bis zu 50% der Kosten können Sie über das Förderprogramm Bildungsprämie beantragen. Informationen dazu unter www.bildungspraemie.info.
Wird eine Förderung von Ihnen in Anspruch genommen, informieren Sie uns bitte vorab darüber! Melden Sie sich bei uns bevor Sie die Förderung beantragen damit Ihnen der Teilnahmeplatz reserviert wird. Nutzen Sie dafür das Anmeldeformular und vermerken Sie darauf "unverbindliche Anmeldung"!

Veranstaltungsort:
Hochschule Zittau/Görlitz, Campus Görlitz, Brückenstr. 1, 02826 Görlitz
Übernachtungsmöglichkeiten in Görlitz finden Sie unter www.goerlitz.de.

Anmeldeschluss: 18.08.2017

 

Anmeldung:

Download der Kursausschreibung (PDF)

Hier geht es zur Online-Anmeldung

Hinweis: Bitte nach dem Ausfüllen des Online-Anmeldeformulars aus "Absenden" klicken und danach auf "Bestätigen". Diese Bestätigung ist wichtig, da sonst die Anmeldung nicht erfolgt!

 

Kontakt:

Hochschule Zittau/Görlitz
Zentrum für Wissens- und Technologietransfer
Telefon Zittau: 03583 612 4356
Telefon Görlitz: 03581 374 4356
Fax: 03583 612 54356
E-Mail: weiterbildung@hszg.de

 

Koordinator für Bildungsangebote: Robert Viertel

Letzte Änderung:24. August 2017

Kursmanagement

Robert Viertel

Haus Z I / Raum 1.65 

Haus G II / Raum 253

03583 612 4356

03581 374 4356

03583 61-1496 oder 612 3019
weiterbildung(at)hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche